Fürstentum Liechtenstein

Landespolizei nimmt an der Lihga teil

    Vaduz (ots) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 4. September 2001 die Teilnahme der Landespolizei an der Lihga 2002 beschlossen. Ziel der Teilnahme ist es, vor allem das grosse Aufgabengebiet der Landespolizei einer breiten Bevölkerungsschicht bekannt zu machen, das Vertrauen der Bevölkerung in die Polizei zu stärken und insbesondere junge Menschen für die Arbeit der Polizei zu interessieren und für eine künftige Mitarbeit zu gewinnen.     Die Regierung hat für die Teilnahme der Landespolizei an der Lihga 2002 einen Beitrag von 100'000 Franken in den Budgetentwurf aufgenommen.

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel. +423/236 67 22
Fax: +423/236 64 60
Rückfragen:
Ressort: Präsidium/Regierungschef Otmar Hasler Sachbearbeitung:
Regierungssekretär (+423/236 60 06)
Nr. 410



Das könnte Sie auch interessieren: