Condé Nast Verlag GmbH

Fotograf Mario Testino als Co-Chefredakteur der Juni-Ausgabe der deutschen VOGUE - das Thema: "Sex"

Fotograf Mario Testino als Co-Chefredakteur der Juni-Ausgabe der deutschen VOGUE - das Thema: "Sex"

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100000135 -
                      
    München (ots) - Mario Testino, international bekannt für seine
Porträtfotos Prominenter von Madonna über Demi Moore und Kate Moss
bis hin zu Prinzessin Diana und weltberühmt für unzählige
stilprägende Modeaufnahmen, hat das aktuelle Heft von VOGUE
massgeblich mitgestaltet.

    Nach anfänglichen Gesprächen mit ihm als Co-Chefredakteur wurde schnell klar, welches Sujet das gemeinsame Projekt haben würde: "Sex". Lust als einer der wesentlichen Aspekte von Lebensfreude ist die Inspiration für das Konzept der Juni-Ausgabe von VOGUE. Die Fotos und Geschichten entstanden in den Metropolen Europas, in den USA und Südamerika, woher Mario Testino ursprünglich stammt. Wie auch die Mode widersetzt sich Sex jeder endgültigen bildhaften Darstellung. Der gebürtige Peruaner nähert sich dem Thema nonchalant - ihm geht es nicht darum zu provozieren, ihm geht es darum, das Spielerische zu erkunden und einzufangen.

    Christiane Arp, Chefredakteur deutsche VOGUE:

    "Eigentlich ist zu diesem Sujet fast alles gesagt. In Zusammenarbeit mit Mario Testino, einem der international renommiertesten Mode- und Celebrity-Fotografen, entstand jedoch ein Heft, das das Thema ,Sex' durch seine Augen sieht. Unverkrampft und sehr persönlich porträtiert er seine Lieblingsmodels, Künstler und Freunde und zeigt seine Inspirationen hintergründig, überraschend, aber auch humorvoll."

    Claudia Schiffer, Model:

    "Mit Mario Testino zu arbeiten macht unglaublich Spass. Er ist einer von wenigen Menschen, denen ich völlig vertrauen kann - bei einem Shooting mit ihm gibt es für mich keine Grenzen."

    Mario Testino, Fotograf:

    Als gebürtiger Südamerikaner, der in den späten sechziger Jahren gross geworden ist, bin ich schon früh mit dem Thema Sex konfrontiert worden - noch dazu habe ich, seit ich 14 war, viel Zeit in Rio verbracht. In den 80er-Jahren, angesichts der tragischen Auswirkungen der sexuellen Revolution, wurde ich bedachtsamer. Dennoch ist Sex nach wie vor die Basis des menschlichen Miteinanders. Ich bin überzeugt davon, dass alle Menschen gleich sind, und je mehr wir uns zu unserer wahren Natur bekennen, in umso grösserem Einklang können wir mit uns selbst und anderen leben."

    Die Juni-Ausgabe von VOGUE erscheint am 14.05.08. Abdruck von Text, ganz oder auszugsweise, und Foto, honorarfrei, gestattet bei Quellenangabe VOGUE 6/08 und Fotograf: Mario Testino.

ots Originaltext: Condé Nast Verlag GmbH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Renate Janner
VOGUE
Consultant
Tel.:    +49/89/3810-4287
E-Mail: Renate.Janner@condenast.de
Condé Nast Verlag GmbH
Karlstrasse 23
D-80333 München



Weitere Meldungen: Condé Nast Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: