Bundesamt für Berufsbildung und Technologie

BBT: Mehr Unternehmerinnen und Unternehmer in der Schweiz! Einladung zur Medienkonferenz

(ots) - Sehr geehrte Damen und Herren Die Schweiz braucht positive Impulse für das Wirtschaftswachstum. Eine bessere Unternehmerkultur und die Gründung innovativer Firmen in zukunftsträchtigen Branchen können die Schweizer Wirtschaft wieder auf den Wachstumspfad zurückführen. Vor diesem Hintergrund lanciert das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) ein umfassendes und einzigartiges Ausbildungs- und Trainingsprogramm für die ganze Schweiz. Mit diesem Programm fördert das BBT den Unternehmergeist und schafft Voraussetzungen, dass sich Jungunternehmen erfolgreich im Markt behaupten können. Das BBT stellt das konkrete Programm vor und lädt Sie ein zur MEDIENKONFERENZ Zeit: Montag, 24. Mai 2004, 9:30-10:30 Uhr Ort: Bundeshaus, Zimmer 86 Referent/innen: Eric Fumeaux, Direktor Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT Johannes Kaufmann, Vizedirektor BBT, Leiter Leistungsbereich Innovationsförderung KTI Beat Schillig, Leiter Institut für Jungunternehmen IFJ ANMELDUNG bis 21.5.2004 per Fax (031 324 96 15) oder E-Mail: myriam.holzner@bbt.admin.ch Name, Vorname Medium Telefon E-Mail [ ] Ich nehme an der Veranstaltung teil. [ ] Ich bin verhindert, bitte schicken Sie mir die Unterlagen. (nicht zutreffendes bitte löschen)

Das könnte Sie auch interessieren: