Bundesamt für Berufsbildung und Technologie

BBT: BBT: BBT: BBT: Fachhochschulen auf der Zielgeraden

      Bern (ots) - Bern, 10. April 2003, BBT: Die Integration der
Fachhochschulen ins schweizerische Hochschulnetz kommt voran. Mit
der Orientierung der Trägerschaften der Fachhoch-schulen durch das
Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD) über die inhaltlichen
Rahmenvorgaben für die Erneuerung der Genehmigung zum Führen einer
Fachhoch-schule hat Bundesrat Joseph Deiss die letzte Etappe im
Aufbauprozess eingeleitet.

    Der Bundesrat hatte den neugegründeten Fachhochschulen im Jahre 1998 eine befris-tete Genehmigung bis Ende 2003 ausgesprochen. Die inhaltlichen Rahmenvorgaben des Bundes informieren über die materiellen Vor-aussetzungen für die Erneuerung der Genehmigung sowie über den Ablauf des Ge-nehmigungsprozesses. Sie wurden durch das Bundesamt für Berufsbildung und Tech-nologie (BBT) in enger Zusammenarbeit mit den Trägern der Fachhochschulen erar-beitet und sollen die Grundlage für eine unbefristete Genehmigung der aus über sech-zig ehemaligen Höheren Fachschulen gewachsenen Fachhochschulen bilden.

    Im Zentrum der Rahmenvorgaben stehen die bundesrätlichen Auflagen bei der Ge-nehmigung der sieben Fachhochschulen aus dem Jahre 1998 sowie die Führungs- und Organisationsstrukturen und die Konzentration der Angebote der Fachhochschulen.

Für weitere Auskünfte: Thomas Baumeler, Ressortleiter Institutionelle Partner Fachhochschulen, BBT Tel: 031 323 72 03, mail: thomas.baumeler@bbt.admin.ch Helen Stotzer, Kommunikation BBT, Tel. 031 322 83 63, mail: helen.stotzer@bbt.admin.ch



Weitere Meldungen: Bundesamt für Berufsbildung und Technologie

Das könnte Sie auch interessieren: