Redaktion "TV Movie"

Gorbatschow: Freund der Hollywoodstars

Hamburg (ots) - Michail Gorbatschow fühlt sich in Gesellschaft von Kinostars besonders wohl. "Ich habe viele Schauspielerfreunde. Paul Newman, Robert De Niro", sagt der 73-jährige ehemalige Präsident der Sowjetunion im Interview mit der Zeitschrift "TV Movie". "Vergangene Woche habe ich Kevin Costner zu Hause besucht, seine drei Söhne kennengelernt." Zugleich outet sich der Friedensnobelpreisträger als Cineast, der russische Dramen "über alles" liebt. Auch Hollywoodproduktionen schaut er sich an. "Mich stört allerdings die häufig rein kommerzielle Ausrichtung. Das entzaubert Filme", sagt Gorbatschow. Als Beispiel nennt er Actionfilme. "Es gibt mir nichts, wenn ein Auto nach dem anderen durch die Luft fliegt. Mich fesseln Emotionen." Vor fünf Jahren starb seine Frau Raissa, und er "vermisse sie immer noch sehr", gesteht Gorbatschow. "Mit ihr war alles viel leichter auszuhalten. Raissa war so stark - wie die meisten Frauen. Es ist ein Trost, dass sie jetzt in unserer Tochter Irina weiterlebt." Seit 1991 ist Gorbatschow als Autor und in Gremien tätig, beispielsweise als Präsident der "World Awards", mit denen Menschen für besondere Leistungen ausgezeichnet werden. Am 9. Juni wird in Hamburg erstmals der "Women"s World Award" verliehen. Nominiert sind unter anderem Sängerin Cher, Modeschöpferin Viviane Westwood und Harry-Potter-Erfinderin Joanne K. Rowling. Die Verleihung wird am 12. Juni um 20.15 auf Vox gesendet. Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: TV Movie Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Redaktion "TV Movie" Petra Kaiser Tel. +49/40/3019-3667

Das könnte Sie auch interessieren: