Redaktion "TV Movie"

Charlize Theron hat Benzin im Blut

    Hamburg (ots) - Hollywoodstar und Ex-Model Charlize Theron hat Benzin im Blut. "Mein Vater arbeitete als Automechaniker. Ich weiss alles über Motoren. Getriebe und PS sind mir vertrauter als Puppenstuben", verrät die 28-Jährige im Interview mit der Zeitschrift "TV Movie".

    Ihr Know-how konnte die Südafrikanerin in ihrem neuesten Film "The Italian Job" (Kinostart: 13. November) eindrucksvoll unter Beweis stellen. "Man legte Wert darauf, dass die Mini Cooper tatsächlich von den Darstellern gefahren wurden. Mir fielen die Fahrszenen leichter als den Kerlen".

    Theron erlebt derzeit eine Bilderbuchkarriere, hat mehrere Filmprojekte am Start. Für ihren neuesten Streifen "Monster", der im Dezember in den USA startet, musste sie 12 Kilo zunehmen. Ihren Freund und Schauspielerkollegen Stuart Townsend hat das nicht gestört. "Der hatte damit überhaupt keine Probleme. Stuart mochte mich mollig, machte ständig Witze über Dicke und frotzelte, dass er endlich mal was zum Anpacken hätte".

    Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei.

ots Originaltext: TV Movie
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Redaktion "TV Movie"
Michael Handwerk
Tel. +49/40/3019-3574



Weitere Meldungen: Redaktion "TV Movie"

Das könnte Sie auch interessieren: