Redaktion "TV Movie"

George Clooney gewinnt 10'000-Dollar-Wette gegen Kidman

    Hamburg (ots) - Hollywood-Superstar George Clooney hat eine lukrative Wette gegen eine berühmte Kollegin gewonnen: "Nicole Kidman hat letztes Jahr gewettet, dass ich binnen zwölf Monaten unter der Haube bin. Jetzt schuldet sie mir 10'000 Dollar", sagt der 41-Jährige in einem Interview mit der Zeitschrift "TV Movie". Ans Heiraten denkt Clooney ohnehin nicht, schliesslich sei er derzeit solo, gesteht der Frauenschwarm.

    "In eine Beziehung muss man viel Zeit investieren, die mir fehlt. Ehrlich, es ist nicht so leicht für mich, eine Frau kennen zu lernen", verrät Clooney. "Je älter und grauer ich werde, desto mehr Mühe muss ich mir geben. Bargeld, Ruhm und ein teurer Wagen helfen bei Flirts weniger, als viele denken". Außerdem hat sich das Leben des Hollywood-Stars gewandelt. "Frauen sind nicht mehr das Wichtigste", sagt er.

    Soeben wagt Clooney seinen grössten Doppelschlag: Er spielt die Hauptrolle im Weltraum-Drama "Solaris" (Kinostart 6.3.). Und mit dem Spionage-Drama "Confessions of a Dangerous Mind" (Kinostart: 24. April) gibt er sein Regiedebüt. Angst, dass sein Film floppt, hat er nicht. "Umsatz interessiert mich nicht", sagt Clooney. "Einen Kassenknüller wie "Ocean's Eleven" könnte ich jederzeit wieder drehen. Alle fünf Minuten schneien solche Angebote bei mir rein". Doch er lehnt sie allesamt ab, und erklärt warum: "Weil ich mich nicht wiederholen will. Mich reizen neue Aufgaben, dafür bin ich sogar bereit, für Minigagen oder gratis zu arbeiten".

    Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei.

ots Originaltext: TV Movie
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Redaktion "TV Movie"
Michael Handwerk
Tel. +49/40/3019-3574
[ 006 ]



Weitere Meldungen: Redaktion "TV Movie"

Das könnte Sie auch interessieren: