Langenscheidt KG

Langenscheidt startet umfangreiches Programm für die mobile Welt - 2010 erscheinen noch insgesamt rund 1.000 Applikationen (mit Bild)

    München/Freiburg (ots) -

    - Querverweis: Ausführliche Informationen, Daten und Merkmale
        liegen in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist
        unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Die Langenscheidt Verlagsgruppe, München, startet ein engagiertes Programm zur Umsetzung ihrer Substanzen in mobile Anwendungen: Bis zum Jahresende 2010 wird es rund 1.000 Applikationen, kurz Apps genannt, für alle gängigen Betriebssysteme geben (iPhone/iPod touch, iPad, Android, Java, Blackberry, Windows Mobile, Symbian, bada ). Im ersten Schritt stehen dabei die Apps für Geräte von Apple im Fokus. Die ersten zehn Wörterbuch-Applikationen für das iPhone, iPad, iPod touch sowie für die Betriebssysteme Android und Java sind soeben erschienen.

    Zusammen mit seinem Technologie- und Vertriebspartner Paragon Software Group, Freiburg, hat Langenscheidt bereits vier Basic-Wörterbücher für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch, fünf Standard-Wörterbücher für Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Russisch sowie das Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache umgesetzt und veröffentlicht. Diese Wörterbücher stehen somit nun sowohl für das iPhone, das iPad, den iPod touch, wie auch für die Betriebssysteme Android, Java, Windows Mobile, Blackberry und Symbian zur Verfügung.

    Ausführliche Informationen, Daten und Merkmale finden Sie im pdf.

Pressekontakt: Langenscheidt KG Ltg. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bernhard Kellner Mies-van-der-Rohe-Str. 1 D - 80807 München

Tel.: 0049-89-360 96-291, Fax: 0049-89-360 96-295 Mail: b.kellner@langenscheidt.de



Weitere Meldungen: Langenscheidt KG

Das könnte Sie auch interessieren: