Langenscheidt KG

Erster Langenscheidt-Sprachkurs auf Facebook
Der Sprachenverlag startet Englisch-Kurs im weltweit größten Social Network

    München (ots) - Von (fast) allen Orten der Welt und "nebenbei" Sprachen lernen - das ist jetzt möglich mit der neuen Applikation "Englisch in 5 Minuten" für das weltweit größte Social Network Facebook. Die User von Facebook können sich die "App" kostenfrei unter http://apps.facebook.com/sprachkurs/ abonnieren und bekommen alle zwei Tage neue Sprachkurs-Materialien, die auch als pdf-Datei heruntergeladen werden können. Diese "Häppchen" führen nach und nach zu einer höheren Sprachstufe, die mit der Auszeichnung "Englisch Pro" und der Verleihung einer virtuellen Goldmedaille endet. Der Langenscheidt Verlag ist der erste Verlag deutschlandweit, der eine Sprachkurs-App bei Facebook anbietet. Umgesetzt wurde die Applikation von der Münchner Agentur Wirth & Horn. Der Kurs kann als Schnupperangebot für die vielfältigen Produkte des Verlags verstanden werden. Der Audiokurs soll Lust auf mehr machen und die Kundenbindung erhöhen beziehungsweise neue Kunden zum Sprachenlernen animieren. Zusätzlich will der Verlag durch das Programm testen, wie hoch das Interesse an Online-Sprachkursen und deren Nutzung ist. Facebook bietet mit seiner besonderen internationalen Verbreitung zudem die Möglichkeit, Interessierte im Ausland anzusprechen.

    Der Langenscheidt Verlag ist seit Herbst letzten Jahres auf Facebook mit einem eigenen Profil und einer Fanseite vertreten, die regelmäßige Infos über den Verlag geben, aber auch den Austausch der an Sprachen Interessierten fördern sollen. Nun gibt es im weltweit verbreiteten Social Network Facebook den ersten Sprachkurs als App, zunächst für die Sprache Englisch. Der User abonniert die Applikation und bekommt alle zwei Tage neue Lernmaterialien, die aus drei Teilen bestehen: Hören/Aussprachetraining, Vokabellernen und Grammatik. Diese einzelnen Komponenten können auch als pdf heruntergeladen und auf dem eigenen Computer gespeichert werden. Durch die kurze Dauer der einzelnen Lektionen kann der Sprachkurs auch "nebenbei" während kurzer Pausen gelernt werden. Durch die wiederkehrende Erinnerung gerät das Gelernte zudem nicht so leicht in Vergessenheit. Insgesamt besteht der Kurs aus 40 Lektionen. Nach jeder fünften Lektion erhält der Lerner eine Medaille, die er auch in seinem eigenen Facebook-Account posten und somit seinen Freunden sichtbar machen kann. Am Ende des Kurses erhält der User die Auszeichnung "English Pro".

    Grund für das Engagement in diesem Segment sieht der Verlag in der steigenden Wichtigkeit der Social Networks, insbesondere von Facebook. Der Sprachkurs bietet eine gute Möglichkeit, die Marktchancen und das Nutzungsverhalten bei Online-Sprachkursen zu überprüfen und zu beobachten. Zudem bietet der Sprachkurs, der sich im Anfängerkurs-Niveau bewegt, einen ersten Einblick auf die weiteren vielfältigen Produkte des Sprachenverlages.

    Neben der Facebook-Applikation in der Sprache Englisch werden weitere Sprachen als Newsletter-Sprachkurs über die Langenscheidt-Internetseite zu abonnieren sein.

Pressekontakt: Bildmaterial auf Anfrage!

Ansprechpartner Produkt-PR Langenscheidt Verlag

Für Deutschland: Bernhard Kellner Mies-van-der-Rohe-Str. 1, D - 80807 München Tel.: 0049-89-360 96-291, Fax: 0049-89-360 96-295 Mail: b.kellner@langenscheidt.de

Für Österreich und Schweiz: Trudi Brülhart Südbahnhofstr. 10, CH - 3007 Bern Tel.: 0041-31-371 8525, Fax: 0041-31-371 8524 Mail: trudibruelhart@bluewin.ch



Weitere Meldungen: Langenscheidt KG

Das könnte Sie auch interessieren: