Langenscheidt KG

Vernetzter Sprachenunterricht: Langenscheidt startet neues Internetportal für Lehrer und Lernende: "www.langenscheidt-unterrichtsportal.de"

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    "www.langenscheidt-unterrichtsportal.de" startet die Langenscheidt KG, München, ihr neues Unterrichtsportal für Lehrer und Lernende. Das Herzstück des neuen Angebotes bilden die rund 30 Langenscheidt-Lehrwerke zu den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Griechisch, Japanisch und Deutsch als Fremdsprache, kurz DaF. Die ständige Erweiterung und Ergänzung des Portals um relevante Sprachenangebote und im engen Dialog mit den Nutzern ist selbstverständlich eingeplant.

    Um der Fülle des angebotenen Materials gerecht zu werden, wurde es den jeweiligen Interessengruppen (Erwachsene, Kinder, Beruf usw.) zu-geordnet und die dahinterliegenden Themen-Websites wie beispielsweise "Berliner Platz" oder "English Network" mit einem eigenen "Look- & Feel- Charakter" ausgestattet. Die Inhalte der Themen-Websites sind in die drei Bereiche: "Übersicht", "Lehren", "Lernen" gruppiert und die Navigation ist auf ein übersichtliches Minimum reduziert. Die nutzeraktiven Elemente wie internetbasierte Tests, Online-Projekte oder Übungen verknüpfen dabei Off- und Online-Lehren bzw. -Lernen.

    In der Summe umfasst das Unterrichts-Portal rund 1500 Web-Seiten, die mit einer Vielzahl von praktischen Übungen, Alltags-Anwendungen und aktuellen Informationen aufwarten. Ob Lesen, Hören, Sprechen, Schreiben, Singen, Spielen oder (Selbst-)Testen- für alle Lehr- und Lernformen stehen entsprechende Inhalte und Werkzeuge zur Verfügung. Die Vernetzung der Website zu den lehrwerksrelavanten Titeln der Verlagsgruppe sorgt für die nötige Tiefe und Breite des Angebots.

    Höchste Präferenz sind dem Dialog und Service eingeräumt. So erhalten zum Beispiel registrierte Lehrer Zugang zu den Lösungsschlüsseln, weiteren Arbeitsmaterialien, sie können ihre Lern-Vorschläge hochladen und/oder in den Foren zur Diskussion stellen.

    Lehrwerke-Redaktionsleiter Dr. Herbert Bornebusch zum neuen Web-Portal von Langenscheidt: "Mit "www.langenscheidt-unterrichtsportal.de" haben wir ein virtuelles Informations- und Kommunikations-Zentrum für alle geschaffen, die Sprachen lehren, lernen oder sich damit auseinandersetzen. Dabei orientieren wir uns an den Alltagssituationen in den Schulen und Sprachkursen und stellen Inhalte und Anwendungen zur Verfügung, die unsere Lehrwerke sinnvoll ergänzen. Lehrer können sich so ihre Vorbereitungen erleichtern und Zeit sparen, Lernende selbstständig üben, und Sprachinteressierte finden eine Fülle von Anregungen, wie man mit Erfolg und Spaß mit Langenscheidt-Lehrwerken in die Welt der Sprachen eintreten kann."


ots Originaltext: Langenscheidt KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Langenscheidt Verlagsgruppe
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bernhard Kellner
Mies-van-der-Rohe-Straße 1
80807 München
Telefon: 0049/(0)89/36096-291
Telefax: 0049/(0)89/36096-295
e-Mail: b.kellner@langenscheidt.de
www.langenscheidt.de



Weitere Meldungen: Langenscheidt KG

Das könnte Sie auch interessieren: