Langenscheidt KG

LanguageMan® professional Englisch - Der grösste zweisprachige Englisch-Wortschatz auf dem deutschsprachigen Handheld-Markt erscheint zum 150. Jubiläum des Langenscheidt Verlags

Größter zweisprachiger Englisch-Wortschatz auf dem deutschsprachigen Handheld-Markt. Zum 150. Jubiläum des Langenscheidt Verlags erscheint der LanguageMan® professional Englisch. Weiterer Text über ots.Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Langenscheidt KG"

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100000113 -
                      
    München (ots) - Im Rahmen seines 150. Jubiläums werden beim
Langenscheidt Verlag sogar die Handhelds gelb. Mit dem komplett neuen
LanguageMan® professional bringt der Verlag jetzt den grössten
zweisprachigen elektronischen Englisch-Wortschatz in einem
Handheld-Computer auf den deutschsprachigen Markt. In den
Sprachrichtungen Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch sind darin
nach elektronischer Zählung insgesamt rund 3.279.400 Stichwörter,
Wendungen, Übersetzungen, linguistische Zusatzangaben und Wortformen
enthalten. Ein Datenschatz, den zeitgemässe Technik für Übersetzer
und andere Sprachenprofis komfortabel nutzbar macht.

    Der LanguageMan® professional beinhaltet einen so umfassenden Wortschatz, dass Übersetzer, Dolmetscher und Fremdsprachenassistenten damit exzellent ausgestattet sind. Bei dem Handheld, das sich von vorne ganz in klassischer Langenscheidt Buchoptik in Gelb mit blauem “L” präsentiert, handelt es sich um ein völlig neu entwickeltes elektronisches Wörterbuch. Es verfügt über den gesamten Wortschatz des Langenscheidt Muret-Sanders Grosswörterbuches Englisch.

    Als vorläufiger Höhepunkt verbindet der LanguageMan® professional Englisch die zwei wichtigsten Stränge der 150-jährigen Geschichte des Langenscheidt Verlags: So gehören zu den Meilensteinen einerseits der Erwerb und die ständige Erneuerung bedeutender Grosswörterbuch-Substanzen. Die frühesten sind das Enzyklopädische Wörterbuch Französisch (“Sachs-Vilatte”) seit 1880 und das seit 1901 erscheinende Enzyklopädische Wörterbuch der englischen Sprache, der “Muret-Sanders”. Die zweite Säule stellt die intensive Beschäftigung des Familienunternehmens mit den “Neuen Medien” dar. Schon 1905 setzte es mit der ersten Grammofon-Platte für den Selbstlern-Sprachunterricht ein wichtiges Zeichen. Auch im Computerzeitalter schrieb es diese Entwicklung fort: So 1983, als das Haus mit dem “alpha 8 Englisch” das weltweit erste elektronische Wörterbuch herausgab.

    Kein Wunder also, dass der LanguageMan® professional zu einem der zwölf Produkte auserkoren wurde, die der Verlag 2006 besonders ins Zentrum seiner Jubiläumsaktivitäten stellt. Unter dem Motto “... weil Sprachen verbinden” steht das blaue “L” auf gelbem Grund auch hier wieder nicht nur für lexikographische Kompetenz, sondern auch für eine jahrzehntelange Marktführerschaft bei zweisprachigen Wörterbüchern.

Langenscheidt LanguageMan® professional Englisch Elektronisches Wörterbuch Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch ISBN: 3-468-90982-9 EUR 199,00 [D], EUR 206,00 [A], sFr 331,00 (unverbindliche Preisempfehlung) LANGENSCHEIDT VERLAG MÜNCHEN

ots Originaltext: Langenscheidt KG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Sabine Urschel
Produkt-PR Neue Medien
Mies-van-der-Rohe-Str. 1, D - 80807 München
Tel.: 0049-89-360 96-293
Fax:  0049-89-360 96-295
Mail: s.urschel@langenscheidt.de
Weitere Infos unter www.langenscheidt.de, Rubrik Presse



Das könnte Sie auch interessieren: