Langenscheidt KG

Endlich! Flirten ohne Grenzen: Langenscheidt Flirt Fun fürs Handy
Über 2400 flotte Redewendungen und Sprüche zum Kennenlernen, Anbandeln und Verständigen in 4 Sprachen direkt aufs Handy

München (ots) - Die Langenscheidt Verlagsgruppe, München, bietet ab sofort Nachhilfe beim Anmachen, Flirten und Kennenlernen in einer Sammlung von Flirt Fun-Sprüchen für alle modernen Handys an (Modell-Liste im Internet unter:www.langenscheidt.de/presse) - die zusätzlich auch in die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch übersetzt sind. Der neue Langenscheidt-Service folgt im Aufbau ganz praktischen Lebenssituationen: vom ersten Ansprechen, dem Kennenlernen, der Verabredung, dem ersten Kuss über Liebe, Verhütung, Sex & danach bis hin zum Abschied oder auch dem höflichen, jedoch bestimmten Abwimmeln. Die passenden Redewendungen und Sprüche werden, je nach Wahl, in Englisch, Französisch, Spanisch oder Italienisch angezeigt und damit sich die Flirtenden bei der Aussprache nicht doch noch blamieren, gehört zu jedem Satz eine phonetische Umschrift als Aussprachehilfe. Also: Egal ob SIE auf IHN am Strand von Rimini trifft, ER seiner IHR mitten in Paris zulächelt, ER plötzlich vor IHR in den Straßen Lon-dons auftaucht oder SIE IHM beim Tanzen in der Disco auf Ibiza begegnet - Langenscheidt "Flirt Fun" sorgt für die passenden Worte und die nötige Verständigung. Langenscheidts Flirt Fun-Service ist für alle Kunden der führenden Mobilfunkanbieter Deutschlands und Österreichs erhältlich. Die jeweils ca. 600 flirtigen Redewendungen können über die Portale der Mobilfunkbetreiber heruntergeladen werden, aber auch über www.langenscheidt.de/mobile beqeum per SMS bestellt werden. Das Beste daran: Langenscheidt Flirt Fun ist stets und überall dabei, denn einmal aufs Handy geladen, steht er an jedem Ort der Welt zur Verfügung, ohne dass weitere Verbindungsgebühren anfallen: Flirten ohne Grenzen - von Ancona bis Yucatán! Die Größe des herunterladbaren Flirt-Sprachführers beträgt zwischen 63 k/bit und 150 k/bit und kostet pro Sprache rund 4 Euro. Die Abrechnung erfolgt direkt über die Telefonrechnung des Mobilfunkbetreibers. Hubert Haarmann, Leitung eBusiness der Langenscheidt Verlagsgruppe, zu dem neuen Service: "Nach der sehr erfolgreichen Einführung der Polyglott mobile guides im März dieses Jahres, die rund 60 Polyglott-Reiseführer mit integrierten Langenscheidt Sprachführer als Downloads umfassen, ergänzt der 'Flirt Fun' unser Produktportfolio und kommt gleichzeitig dem Wunsch der Nutzer näher, ihre Handys als universellen, mobilen Begleiter in wirklich allen Lebenslagen einzusetzen." www.langenscheidt.de/deutsch/service/mobile/index.html ots Originaltext: Langenscheidt KG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Ansprechpartner Langenscheidt Verlagsgruppe: Ltg. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Langenscheidt Verlagsgruppe Bernhard Kellner Mies-van-der-Rohe-Str. 1 80807 München Tel.: 0 89/3 60 96-2 91 Fax: 0 89/3 60 96-2 95 E-Mail: b.kellner@langenscheidt.de

Das könnte Sie auch interessieren: