FileNET (Switzerland) GmbH

Mitgründer der Web Services Interoperability Organization (WS-I) - FileNET: Web Services-Unterstützung aller Panagon-ECM-Lösungen

Zürich (ots) - FileNET, Anbieter von Enterprise Content Management-Lösungen, kündigt die Implementierung des von Microsoft, Sun und IBM gemeinsam entwickelten Web Services-Standards in alle Panagon Enterprise Content Management-Lösungen (ECM) an. Darüber hinaus ist FileNET Gründungsmitglied der Web Services Interoperability Organization (WS-I), einer Industrie-Organisation zur Förderung bzw. Verbreitung des Web Services-Standards. Die Unterstützung der Web Services erleichtert Unternehmen deutlich die Integration ihrer Geschäftsanwendungen mit den Panagon ECM-Lösungen, unabhängig von den vorhandenen Hardware- und Betriebssystem-Plattformen. So können Anwendungen, die den Web Services-Standard unterstützen, ohne individuellen Programmieraufwand integriert und Daten nahtlos ausgetauscht werden. Die Initiative zur Unterstützung des Web Services-Standards erfolgt vor dem Hintergrund der FileNET-Strategie, den Mehrwert der Panagon-ECM-Lösungen allen Bereichen eines Unternehmens auf einfachste Weise zur Verfügung zu stellen. Je mehr Anwendungen ein Unternehmen an seine Panagon-ECM-Lösung anbinden kann, um so grösser sind die Möglichkeiten zur Optimierung von Geschäftsprozessen und daraus resultierenden Wettbewerbsvorteilen. "Mit der Etablierung des offenen XML Web Services-Standards, der eine Interoperabilität über die Grenzen von Betriebssystemen, Applikationsserver-Plattformen und Programmiersprachen hinaus verspricht, adressiert die WS-I genau die Praxis-Themen, die unsere Kunden und uns beschäftigen", beschreibt Daniel S. Whelan, Chief Technology Officer (CTO) von FileNET, die Ziele der kürzlich gegründeten Organisation. "Allerdings erfordert die Software-Interoperabilität mehr, als die Verabschiedung von Spezifikationen. Daher fokussiert die WS-I u.a. die Entwicklung von Test-Suites und trägt auf dieses Weise zur Realisierung bei." ots Originaltext: FileNET Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: in marketing gmbh Jolanda Brühwiler 8603 Schwerzenbach Tel. +41/1/806'40'50 mailto: jolanda@inmarketing.ch FileNET (Switzerland) GmbH Philipp Sander 8035 Zürich Tel. +41/1/365'77'55 mailto: psander@filenet.com [ 006 ]

Das könnte Sie auch interessieren: