Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

TCS Camping trotzt dem verregneten Sommer

TCS Camping trotzt dem verregneten Sommer
TCS Camping Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/pm/100000091 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS"

Bern (ots) - TCS Camping verzeichnet für 2014 einen leichten Rückgang des Bruttoumsatzes auf CHF 18,4 Mio. Der führende Schweizer Campingplatzbetreiber ist aufgrund des verregneten Sommers aber dennoch zufrieden mit dem Resultat und wird auch 2015 weiter in die Infrastruktur investieren und alternative Übernachtungsmöglichkeiten anbieten.

Obwohl die Sommersaison buchstäblich ins Wasser gefallen ist, zeigt sich Oliver Grützner, Leiter Tourismus & Freizeit beim TCS, grundsätzlich zufrieden mit dem Vorjahr. Besonders erfreulich war aus seiner Sicht die grosse Nachfrage nach den neuen Mietunterkünften: "Die Safarizelte und der Zirkuswagen, die wir auf dem Campingplatz in Solothurn getestet haben, waren ein Vollerfolg. Insgesamt verzeichnete der Campingplatz in Solothurn ein Plus von 16% Übernachtungen", so Grützner. Die Riverlodge auf dem Campingplatz in Interlaken hatte gar 22% mehr Logiernächte.

Der Bruttoumsatz von TCS Camping im Jahr 2014 von CHF 18,4 Mio. entspricht einem leichten Rückgang -3,7% gegenüber 2013. Dies ist primär auf die verregneten Monate Juli und August zurückzuführen, bis Juni 2014 lag der Umsatz nämlich noch +16% höher als im Vorjahr. Wie bereits im Vorjahr, ist auch die Anzahl der Übernachtungen wieder leicht zurückgegangen, und zwar um 4% auf 910'881.

Weiterer Ausbau und Modernisierung

Aufgrund der grossen Nachfrage wird TCS Camping auch 2015 wieder in alternative und zusätzliche Ferienunterkünfte investieren: So werden in Solothurn werden neu zwei Deluxe Safarizelte inklusive Dusche und WC angeboten. In Muzzano gibt es zwei kleine Holzpods und einen Zirkuswagen, in Flaach zwei kleine Holzpods und ein MaxiPod inklusive WC und Küche.

Auf dem Campingplatz in Solothurn wird zudem Anfang April das moderne Campingrestaurant "Pier11" eröffnet, welches von TCS Camping selbst betrieben wird. Zudem soll in der kommenden Saison auf allen Plätzen kostenloser Wifi-Zugang angeboten werden. Ab Mai kann man überdies erste Angebote von TCS Camping online per Kreditkarte buchen.

Neue Angebote und Vergünstigungen für Mitglieder

Für alle, die mit dem Wohnmobil oder Caravan gerne organisierte Rundreisen im Ausland unternehmen, werden neu auch Camper-Rundreisen angeboten, die zwischen sieben und 21 Tagen dauern. 2015 werden auch "Stop & Go"-Angebote eingeführt, mit welchen Durchreisende ausserhalb der Hochsaison (Anfang Juli bis Mitte August) für nur 25 Franken auf allen 27 TCS-Campingplätzen übernachten können.

Mitglieder des TCS erhalten bei TCS Camping 10% Rabatt, Mitglieder des TCS Campingclubs sogar 15%. Weitere Informationen findet man unter www.tcs.ch/camping.

Kontakt:

Stephan Müller, Mediensprecher TCS, 058 827 34 41, 079 302 16 36, 
stephan.mueller@tcs.ch

Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.
Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.

www.pressetcs.ch


Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: