Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Der TCS unterstützt den Tourismus in der Schweiz

Bern (ots) - Während der starke Franken dem Schweizer Tourismus zu schaffen macht, unterstützt der TCS diesen mit attraktiven Angeboten. Der bedeutendste Mobilitätsclub des Landes macht auf die kulturellen Schätze und spektakulären Schönheiten unseres Landes mit interessanten Vorschlägen für Aktivitäten und originelle Unterkünfte sowie günstige Angebote aufmerksam.

Der starke Franken meint es nicht gut mit dem Tourismus in der Schweiz. Zahlreiche Touristen sowie Einheimische könnten dem verführerischen Sirenengesang des Auslands erliegen. Docht unser Land hat viel zu bieten. Deshalb setzt sich der TCS aktiv für die Entdeckung der ursprünglichen Schweiz ein. Nicht alltägliche Dienstleistungen, atttaktive Unterkünfte, Aktivitäten und Angebote könnten durchaus einen Meinungsumschwung bewirken: Ferien in der Schweiz sind dieses Jahr ungeachtet der gegenwärtigen Marktsituation attraktiv.

Die Entdeckung der Schweizer Pässe

Die Schweizer Pässe sind für ihre spektakulären Strassen und die beeindruckenden Höhenunter-schiede welt berühmt. Um ihre Entdeckung zu erleichtern, hat der TCS auf seiner Internetsite 61 Pässe in den Kantonen Aargau, Basel-Landschaft, Bern, Freiburg, Glarus, Graubünden, Jura, Neuenburg, Obwalden, St. Gallen, Schwyz, Solothurn, Tessin, Uri, Wallis, Waadtland und Zürich aufgelistet. Die Pässe sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt, und die Reisenden finden in den Beschreibungen zahlreiche nützliche Informationen: Nennung der beiden durch den Pass ver-bundenen Ortschaften ebenso wie die Passhöhe, die Länge der Passstrasse sowie dessen Öffnungszeiten. Zusätzlich hat der TCS einen Link zur jeweiligen Internetsite und weitere Auskünfte über die verschiedenen Pässe aufgelistet, um den Besuch dieser spektakulären Bergstrassen der Schweiz zu erleichtern.

Neue Erlebnisse und Emotionen

Der TCS hat zudem sein Angebot an Unterkünften ausgebaut und schlägt originelle Möglichkeiten vor, wie man die Nacht mit allem Komfort verbringen kann. Die Reisenden haben beispielsweise die Möglichkeit, in einem Safarizelt, einem Zirkuswagen, einer Hütte oder einem Pod im Grünen zu nächtigen. Selbstverständlich bleiben auch die traditionelleren Angebote gültig: In der ganzen Schweiz erwarten 27 TCS-Campingplätze sowie die beiden TCS-Hotels Reisende, von Scuol bis Vésenaz und von Bellinzona bis Solothurn. Die Campings bieten ausserdem ein reichhaltiges Angebot an Restaurants und Geschäften. Wer historische Veranstaltungen und den Nervenkitzel des Motorsports mag, trifft sich am Racing-Festival Lignières Historique vom 3. bis 5. Juli 2015. Während eines langen Wochenendes liefern sich alte Rennautos, Motorräder und Side-Cars auf einer traditionellen Schweizer Rennstrecke gnadenlose Wettkämpfe. Besonders hart ist der Swiss Energy Grand Prix (12 Heures von Lignières), der am Samstag, 4. Juli, um 19 Uhr startet und durchgehend bis am Sonntag¬morgen um 7 Uhr dauert.

Einzigartige Vorteile

Die Mitglieder des TCS profitieren von zahlreichen Vorteilen, wenn sie die Schweiz als Ferienland entdecken wollen. Das ganze Jahr über steht ihnen ein Programm von Sonderangeboten zur Verfügung, dank denen sie bis zu 50% weniger bezahlen. Diese Ermässigungen betreffen abwechslungsweise verschiedene auf die Jahreszeit abgestimmte Aktivitäten. Auf den Schweizer Seen, die zu den Prunkstücken der schweizerischen Tourismusbranche gehören, beginnt diese Aktion mit Programm im April mit einer 50%-Ermässigung auf mehreren Schiffen für TCS-Mitglieder. Liebhaber alter Fahrzeuge können ab Juni die Automobilmuseen zum halben Preis besuchen - gewissermassen als Appetithäppchen vor dem Racing-Festival Lignières Historique von Anfang Juli. Vergünstigungen für Bergbahnen, Tageskarten in Skistationen und zahlreiche andere Spezialangebote begleiten Sie durchs ganze Jahr.

Alle Informationen über die Schweizer Pässe finden Sie unter http://www.tcs.ch/de/auto-mobilitaet/verkehrsinfo/passstrassen-schweiz.php.

Alle Reiseangebote des TCS stehen auf der Website des TCS unter http://www.tcs.ch/de/reisen-camping/reiseinfos/reiseziele/schweiz.php zur Verfügung.

Die Informationen zum Racing-Festival Lignières Historique finden Sie unter http://www.lignieres-historique.ch.

Kontakt:

Stephan Müller, Mediensprecher TCS, 058 827 34 41, 079 302 16 36, 
stephan.mueller@tcs.ch


Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.
Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.

www.pressetcs.ch


Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: