Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

TCS Camping mit weniger Übernachtungen, aber mehr Umsatz (BILD)

TCS Camping mit weniger Übernachtungen, aber mehr Umsatz

Bern (ots) - Der führende Schweizer Campingplatzbetreiber erzielte dank dem guten Sommergeschäft im vergangenen Jahr einen Bruttoumsatz von CHF 19,1 Mio. Dies entspricht einer Steigerung von 0,8% gegenüber dem Vorjahr. 2014 investiert TCS Camping vor allem in eine moderne IT-Infrastruktur und Mehrwerte für die Kunden.

Der Bruttoumsatz von TCS Camping im Jahr 2013 von CHF 19,1 Mio. entspricht einer leichten Zunahme um +0,8% gegenüber 2012. Die Umsatzsteigerung ist in erster Linie auf das gute Sommergeschäft und die höheren Umsätze bei Mietobjekten zurückzuführen. Bei den Gästefrequenzen erlitt TCS Camping einen leichten Rückgang. Die Zahl der Übernachtungen ist im Gesamtjahr 2013 um 4% auf 918'819 gesunken, was auch mit dem gegenüber 2012 um zwei Campingplätze reduzierten Angebot zu tun hatte. Die anhaltende europäische Wirtschaftskrise und der starke Schweizer Franken haben zusätzlich die ausländische Nachfrage gehemmt. Dazu kam ein wetterbedingt schwacher Saisonstart im Frühling. Die Anzahl Mitglieder des TCS Camping Club ist bei 18'544 Mitgliedern (-0,1% gegenüber dem Vorjahr) in den 18 regionalen Clubs stabil geblieben. Neu werden sie unter dem neugegründeten Dachverband TCS Camping Club Schweiz zusammengefasst.

Investitionen für die Zukunft

Im Laufe der bevorstehenden Saison wird hauptsächlich in die Werterhaltung der Anlagen investiert. So soll auf dem TCS Camping Salavaux eine neue Heizungsanlage gebaut und das gesamte Wifi-Netz auf allen Campingplätzen durch moderne Anlagen von Swisscom ersetzt werden. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Jahr abgeschlossen sein. Der WLAN-Zugang bleibt weiterhin kostenlos für alle TCS-Campinggäste. "Ferner investieren wir in eine moderne IT-Infrastruktur und lancieren ebenfalls im Jahr 2014 ein Online-Reservationstool, das unseren Mitgliedern und allen übrigen Gästen die bequeme Buchung einer Mietunterkunft oder Parzelle im Voraus ermöglicht", erklärt Oliver Grützner, Leiter Tourismus & Freizeit des TCS.

"Spick" - das schlaue Schülermagazin für die jungen Campinggäste

In Zusammenarbeit mit dem Verlag KünzlerBachmann erhält jeder Campinggast im Alter von 6 bis 14 Jahren bei der Ankunft auf einem TCS-Campingplatz ab sofort kostenlos die aktuelle Ausgabe des Schülermagazins «Spick». Gemeinsame Wettbewerbe und weitere Aktivitäten sind geplant.

TCS Camping geht die Campingsaison 2014 mit Optimismus an: "Wenn das Wetter auch in den Sommermonaten 2014 wieder mitspielt, dürfen wir uns auf eine gute Saison freuen", zeigt sich Oliver Grützner überzeugt. Denn die Ferienart Camping, ein Abenteuer mitten in der Natur, sei in der Schweiz nach wie vor sehr beliebt.

Zum diesjährigen Saisonstart lanciert TCS Camping zudem eine Frühbucher-Aktion: Auf Reservationen bis zum 21. April erhalten Kunden zwischen 20% und 35% Rabatt. Weitere Informationen auf www.tcs-camping.ch/fruehbucher.

Kontakt:

Stephan Müller, Mediensprecher TCS, 058 827 34 41, 079 302 16 36,
stephan.mueller@tcs.ch

Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.
Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.

www.pressetcs.ch



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: