Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

"Lernen durch Erleben" mit Marcel Fässler, neuer Markenbotschafter von TCS Training & Events

Bern (ots) - Zwei starke Partner geben sich die Hand. Marcel Fässler arbeitet im Training- und Event-Bereich ab sofort exklusiv mit TCS Training & Events zusammen. Nebst verschiedenen Sport-Fahrtrainings und den Racing Days, die TCS Training & Events anbietet, stehen auch Einsätze im Bereich der Fahrsicherheitstrainings und der fahrerischen Weiterbildung auf dem Programm.

Charmant, mit viel Charisma, mit beiden Füssen auf dem Boden, und einer der erfolgreichsten Schweizer Rennfahrer aller Zeiten: Marcel Fässler zählt zu den ganz wenigen Schweizer Rennfahrern, die Motorsport professionell und auf allerhöchstem Niveau betreiben. Als einziger Schweizer überhaupt stand er an den 24 Stunden von Le Mans zweimal auf der obersten Stufe des Podests (2011 und 2012).

Marcel Fässler zählt aber auch zu den grossen Rennfahrern, die ihre Erfahrung und ihr Können weitergeben, an künftige Rennfahrer, an Sportfahrer, aber auch an Fahrerinnen und Fahrer, die ihr Fahrzeug in kritischen Situationen beherrschen möchten.

Sicheres Fahren und Emotionen "pur" Die neue Partnerschaft mit TCS Training & Events ermöglicht es, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Sportfahrkursen einen der weltbesten Rennfahrer an ihrer Seite haben. Das passt perfekt zum Ausbildungskonzept von TCS Training & Events. Mit "Lernen durch Erleben" wendet der grösste Schweizer Anbieter von Fahrtrainings ein Ausbildungskonzept an, das auf das ganz persönliche, emotionale Erlebnis setzt.

Über 120 ausgebildete Instruktoren und hohe Qualitätsvorgaben sorgen tagtäglich dafür, dass die Kursteilnehmer die Beherrschung von Fahrzeug und Fahr-Situationen unter sicherer Betreuung erlernen. Zu diesem Zweck betreibt TCS Training & Events AG in der Schweiz sechs eigene, hochmoderne Trainingszentren in Hinwil, Derendingen, Niederstocken bei Thun, Emmen, Lignières und Meyrin. Zudem bietet die 100%-ige Tochter des TCS Fahrtrainings und Weiterbildungen auf anderen Anlagen im In- und Ausland an.

Markus Serafini, Direktor von TCS Training & Events AG: "Die Symbiose ist perfekt. Mit Marcel Fässler gewinnen wir einen der bekanntesten Rennfahrer mit all seiner Erfahrung, die er auf allerhöchstem Niveau bewiesen hat und laufend beweist. Mindestens so wertvoll aber ist seine Bereitschaft, dieses Können und dieses Wissen weiterzugeben. Mit ihm ist es noch besser möglich, Sicherheit hautnah und sehr emotional zu erleben."

Marcel Fässler doppelt nach: "TCS Training & Events verfügt über eine perfekte Infrastruktur für Fahrkurse und Fahr-Events. Dass ich jetzt Teil dieser Organisation sein kann, zeugt von viel Vertrauen. Ich freue mich sehr auf die Kurse und Veranstaltungen mit dem TCS. Vor allem aber freue ich mich auf die Teilnehmer der Fahrkurse und Fahrtrainings."

Weitere Informationen zu Marcel Fässler und zu TCS Training & Events sind unter www.mfspeed.ch und www.tcs.ch zu finden.

Kontakt:

Stephan Müller, Mediensprecher TCS, 058 827 34 41, 079 302 16 36, 
stephan.mueller@tcs.ch

Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.

Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.

www.pressetcs.ch


Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: