Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Startschuss zur Supermoto-Schweizermeisterschaft 2013 in Lignières

Supermoto Lignières

Bern (ots) - TCS Training & Events AG führt am kommenden Wochenende auf dem Rundkurs von Lignières die Supermoto-Schweizermeisterschaft 2013 durch. Am 13. und 14. April werden dem Publikum an historischer Stätte mit modernisierter Infrastruktur spektakuläre Rennen geboten.

Die Supermoto-Schweizermeisterschaft 2013 beginnt am 13. April auf der Rennstrecke von Lignières bei Neuenburg. Für die Organisation dieser ersten Runde der nationalen Motorradmeisterschaft zeichnet die TCS-Tochtergesellschaft Training & Events AG verantwortlich. Die Läufe beginnen am Samstag 13. April ab 08:00 Uhr und dauern bis Sonntag 14. April um 18:00 Uhr.

Der historische Rundkurs von Lignières ist eine Ikone des Schweizer Motorradsports und bietet den Bikern einen kurvenreichen und technisch anspruchsvollen Parcours. Die Rennstrecke ist bei den Supermoto-Fans bestens bekannt, 2013 werden hier bereits im sechsten Jahr in Folge Supermoto-Rennen ausgetragen. Der TCS empfängt die Zuschauer am kommenden Wochenende zudem mit einer im letzten Jahr vollständig modernisierten Infrastruktur.

TCS Training & Events AG unterstreicht mit diesem Anlass ihre Kompetenz bei der Organisation von Motorsport¬veranstaltungen. Das Know-how und die Erfahrung des TCS sowie das anspruchsvolle Terrain des Rundkurses bieten die idealen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Durchführung der ersten Supermoto-Meisterschaften 2013.

Kontakt:

David Venetz, Mediensprecher TCS, 058 827 34 03, david.venetz@tcs.ch

Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.

Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.

www.pressetcs.ch



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: