Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Mit dem TCS-Schutzengel in die Ferien

Bern (ots) - In den Weihnachtsferien zieht es viele Schweizer in die Ferien; manche in die Berge, andere ans Meer. Dank ihren Assistance-Leistungen mit GPS-Unterstützung ist die TCS-App ein nützlicher Reisebegleiter. Die kostenlose App wurde seit ihrer Lancierung bereits über eine Million Mal heruntergeladen.

Weil viele Schweizer über Weihnachten in die Ferien reisen, werden zum Jahresende oft auch mehr Hilferufe registriert. Um allen Eventualitäten bereits vor der Abreise vorzubeugen und allfällige Hilfeleistungen rascher in Anspruch nehmen zu können, empfiehlt sich der Download der TCS-App.

Eine Selbstverständlichkeit Die praktische TCS-App gehört zur Basisausrüstung wie die Reisedokumente und die Ausrüstung und kann sowohl auf iPhones wie auch auf Android kostenlos installiert werden. Sie ermöglicht benutzerfreundliche und rasche Hilferufe aus der Schweiz wie auch aus dem Ausland. Die App verfügt über eine GPS-Unterstützung und übermittelt der TCS-Einsatzzentrale im Notfall die persönlichen Angaben und Standortinformationen. Dies ermöglicht eine möglichst effiziente Auslösung der erforderlichen Unterstützung.

Unter dem Sonnenschirm wie auch auf der Skipiste Bei aktiviertem GPS-Support und Datenroaming kann die App im Bedarfsfall überall und jederzeit gestartet werden. Für einen Hilferuf genügt ein Finger-Slide über ein bestimmtes Icon innerhalb der App. Dem Benutzer werden dann die individuellen Standortinformationen angezeigt und gleichzeitig wird ein Signal an die TCS-Einsatzzentrale geschickt. Zudem werden die Angaben und Standortinfos auch automatisch an den TCS übermittelt. Parallel dazu wird eine telefonische Verbindung mit der Einsatzzentrale hergestellt und es wird ein Bestätigungs-SMS ausgelöst. Die App kann sich insbesondere für Inhaber des ETI-Schutzbriefs als nützlich erweisen, da diese bei einem Notfall im Ausland zuerst den TCS kontaktieren müssen.

Die im Oktober 2010 lancierte App ist eine Erfolgsgeschichte. Sie wurde bereits über eine Million Mal heruntergeladen und mehr als 6,5 Millionen Mal genutzt. Dank ihrer übersichtlich gestalteten Benutzeroberfläche und den zahlreichen Funktionen wurde sie 2012 für die "Swiss App Awards" nominiert.

Kontakt:

Stephan Müller, Mediensprecher TCS, 058 827 34 41, 079 302 16 36, 
stephan.mueller@tcs.ch

Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.

Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.


Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: