Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das TCS-Bordbuch 2012: Ein nützliches Hilfsmittel

Bern (ots) - Der TCS präsentiert das neu gestaltete Bordbuch 2012. Als nützliches Hilfsmittel und praktische Ergänzung hilft das Bordbuch Unternehmen und Mitarbeitenden dabei, die Nutzung von Poolfahrzeugen einfach zu dokumentieren.

Der Gebrauch eines Firmenfahrzeugs lässt sich mit einem darin hinterlegten Bordbuch benutzerfreundlich und praktisch dokumentieren: Die das Fahrzeug benutzenden Mitarbeitenden tragen ihre Fahrten darin ein und markieren sie entweder als geschäftlich oder als privat. Eine solche Protokollierung aller Fahrten bildet die optimale Grundlage zur Angabe der privat gefahrenen Kilometer im Lohnausweis.

Präzise Berechnungsgrundlage

Seit der Anteil der privaten Fahrten auf dem Lohnausweis als zusätzliches Einkommen aufzuführen und gegenüber der Steuerbehörde auszuweisen ist, hat die Berechnung der Kilometerkosten vor allem für Firmenbuchhaltungen und Personalabteilungen, aber auch bei den Steuerbehörden einen hohen Stellenwert erlangt. Die über die im Bordbuch eingetragenen Fahrten ermittelten Daten dienen als Berechnungsgrundlage einerseits für die Gesamtheit der Privatfahrten, aber andererseits auch für die Kilometerkosten und den Treibstoffverbrauch des Fahrzeugs.

Praktische Angaben und Informationen

Das Bordbuch verfügt über ausreichend Raum für detaillierte Eintragungen in Bezug auf Fahrstrecken und Unterhaltskosten. Als zusätzlichen Mehrwert bietet das neue Bordbuch die Kontaktangaben aller Technischen Zentren des TCS so wie auch weiterführende Informationen und Interpretationshilfen für den Fahrzeuggebrauch: So sind beispielsweise auf den Eintragungsseiten Informationen zur Umrechnung von Treibstoffen aufgeführt. Weiter finden sich praktische Hinweise zur Problematik von Falschbetankungen. Die Kosten betragen für TCS-Mitglieder 10 Franken, für Nicht-Mitglieder 15 Franken pro Bordbuch.

Kontakt:

Stephan Müller, Mediensprecher TCS, 031 380 11 44, 079 302 16 36,
stephan.mueller@tcs.ch

Die TCS-Bilder sind auf Flickr -
www.flickr.com/photos/touring_club/collections.
Die TCS-Videos sind auf Youtube - www.youtube.com/tcs.



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: