Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Nationale Infrastrukturnetze: Ausbau zwingend

    Bern (ots) - In seiner Vernehmlassungsantwort auf den Bericht zur Zukunft der nationalen Infrastrukturnetze erachtet der TCS den Ausbaubedarf bei den Verkehrsinfrastrukturen als zwingend. Das heute geltende Finanzierungssystem für die Strasse genügt noch für viele Jahre. Gegenüber dem im Bericht vorgeschlagenen "Mobility Pricing" hat der TCS grosse Zweifel.

    Leistungsfähige Infrastrukturen sind wichtig für die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizerischen Wirtschaft. Sie bilden die Grundlage für die wirtschaftliche Entwicklung. Vor allem die Strassen- und Schienennetze stossen aufgrund der Nachfrageentwicklung schon heute an vielen Orten an ihre Grenzen. Aufgrund der absehbaren Bevölkerungsentwicklung wird sich die Verkehrsnachfrage weiter vergrössern.

    Für den TCS ist der Handlungsbedarf dringend. Der Bericht zur Zukunft der nationalen Infrastrukturnetze enthält eine fundierte Auslegeordnung der Herausforderungen im Verkehrsbereich. Unverständlich für den TCS ist jedoch, dass das Verkehrsdepartement zu einseitig Umwelt- und Sicherheitsvorteile beim schienengebundenen Verkehr sieht und es die Fortschritte im motorisierten Strassenverkehr zu wenig anerkennt.

    Hier spielt das Nationalstrassennetz eine zentrale Rolle, sind doch die Nationalstrassen die weitaus sichersten Strassen. Die Anpassung dieses Netzes an die wachsenden Mobilitätsbedürfnisse einer wachsenden Bevölkerung ist unabdingbar. Nur mit einem leistungsfähigen Nationalstrassennetz kann verhindert werden, dass sich der Verkehr auf das untergeordnete Strassennetz und in die Städte zurückverlagert

    Für Finanzierung der Strassenverkehrsinvestitionen ist aus Sicht des TCS bis auf weiteres am bestehenden System festzuhalten. Zudem muss die milliardenschwere Reserve der Spezialfinanzierung Strasse endlich für dringliche Bauvorhaben der Strasse eingesetzt werden, unabhängig von kommenden Sparprogrammen des Bundes.

Kontakt:
Stephan Müller, Mediensprecher, Tel.: 031 380 11 44, Mobil: 079 302
16 36, E-Mail: smueller@tcs.ch



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: