Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Delegiertenversammlung des Touring Club Schweiz vom 20. Juni 2008 Wahl von Niklaus Lundsgaard-Hansen zum neuen Zentralpräsidenten

Neuer TCS-Zentralpräsident, Niklaus Lundsgaard-Hansen

    Bern (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100000091 -

    Anlässlich der ordentlichen Delegiertenversammlung in Genf ist Niklaus Lundsgaard-Hansen, 51, zum Zentralpräsidenten gewählt worden.

    Der in Lugnorre FR wohnhafte Fürsprecher und Unternehmensberater ist Partner bei Gullotti & Partner, Management und Consulting Services, Bern. Zuvor war er während zehn Jahren Marktverantwortlicher Public Services Industry Schweiz bei PricewaterhouseCoopers (PwC). Als persönlicher Mitarbeiter von Bundesrat Adolf Ogi betreute er zahlreiche verkehrspolitische Dossiers und ist ein ausgewiesener Kenner der schweizerischen Mobilitätspolitik.

    Niklaus Lundsgaard-Hansen wird sich als Zentralpräsident insbesondere für die Mobilitätsbedürfnisse der TCS-Mitglieder einsetzen.

Kontakt:
Rudolf Zumbühl, Kommunikation, Politik und Wirtschaft, Natel: 079 332
33 25
Stephan Müller, Mediensprecher, Natel: 079 302 16 36



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: