Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

TCS: Neues Lehrmittel "Verkehr-Unfall-Folgen"

Bern (ots) - Fachleute des TCS, des Verkehrssicherheitsrates, der Verkehrspolizei sowie des Schulfernsehens SF DRS stellten in Bern das neu geschaffene Lehrmittel "Verkehr-Unfall-Folgen" vor. Mit Hilfe dieses für die Oberstufe sowie Berufsschulen und Gymnasien neu geschaffenen Lehrmittels wird die Jugend vor allem auf der emotionalen Ebene angesprochen. Dieses soll bei jungen Fahrzeuglenkerinnen und Fahrzeuglenkern eine grosse Breitenwirkung erzielen und somit zur Verminderung des Unfallrisikos beitragen. Sowohl der Unfallhergang als auch die Unfallfolgen werden unter Einbezug der Betroffenen realistisch nachgezeichnet. Das von der Firma "Educlix" konzipierte und vom Fonds für Verkehrssicherheit unterstützte Lehrmittel wird durch die Lehrpersonen der entsprechenden Stufen und die Verkehrsinstruktoren der Polizei als DVD oder VHS-Kassette mit ausführlichem Begleitkommentar angeboten. Es ist in deutscher, französischer und italienischer Sprache erhältlich und wird am Montag, 13.Oktober 2003 um 10 Uhr auf SF2 und am Montag, 3. November 2003 um 10 Uhr ebenfalls aus SF2, vom Schulfernsehen SF DRS ausgestrahlt. ots Originaltext: TCS Touring Club Schweiz Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Stephan Müller TCS-Mediensprecher Tel. +41/79/302'16'36 E-mail:smueller@tcs.ch Internet: http://www.tcs.ch

Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: