Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Der TCS lanciert als Weltpremiere «COOLdriving L», Präsentation am Automobilsalon in Genf

    Genf (ots) - Am TCS-Stand können die Besucher des Automobilsalons eine Weltneuheit entdecken und ihre Verkehrstheoriekenntnisse in einer virtuellen 3-D-Welt unter Beweis stellen. Die Fragen werden in einer überarbeiteten und aktualisierten Form präsentiert.

    Der Besucher wählt sein Auto (Marke, Farbe, Innenausstattung...) und begibt sich anschliessend auf einen Parcours, wo er Fragen zur Verkehrssicherheit beantwortet.

    «COOLdriving L» ist der Name dieser neuen Gratisdienstleistung des TCS. Fahrfreude und Sensibilisierung für die Verkehrssicherheit wurden in einer virtuellen, dynamischen 3-D-Umgebung vereint. Nach seinem Autosalon-Auftritt (am Stand EN11) sowie auf der Site auto-salon.ch, wird «COOLdriving L» ab dem 18. März auf der Site des TCS zugänglich sein - für all jene, die sich für Automobile und insbesondere Verkehrssicherheit interessieren. Die TCS-Partner zur Lancierung von «COOLdriving L», sind: die Automobilmarke Fiat sowie die Gesellschaft Tamoil.

ots Originaltext: Touring Club Schweiz TCS
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Frédéric Layani
manager Internet/e-business
Touring Club Suisse
Tel. +41/22/417'25'38
E-Mail: flayani@tcs.ch



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: