Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Lastwagenstau am Gotthard

TCS unterstützt die Vorschläge der Task Force

    Bern (ots) - Um den bestehenden Lastwagenstau auf die kommenden Festtage hin abzubauen, unterstützt der TCS die Vorschläge der Task Force, insbesondere die vom Bundesrat genehmigte Verlängerung der Öffnungszeiten des Zollamtes in Chiasso.

    Angesichts des Lastwagenstaus am Gotthard ist der rasche Abbau der Behinderungen auf der A 2 vor den Osterfeiertagen dringend.

    Im Hinblick auf die weiterhin zunehmende Belastung der A 2 durch den europäischen Gütertransitverkehr fordert der TCS den Ausbau der Zollanlage Chiasso und die Schaffung von Stauräumen entlang der A 2. Dabei sind die Anliegen der lokalen Bevölkerung besonders zu berücksichtigen. Für den TCS ist auch die Verlegung der Zollabfertigung sowie eine vereinfachte Abfertigung des Transitverkehrs prüfenswert.

    Der TCS erwartet aber auch von den Bahnunternehmen, dass die milliardenschweren Investitionen in den kombinierten Verkehr nun entsprechend genutzt werden.

ots Originaltext: TCS
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Stephan Müller, Tel. +41 31 381 23 45



Weitere Meldungen: Touring Club Schweiz/Suisse/Svizzero - TCS

Das könnte Sie auch interessieren: