Der Bund Verlag AG

Ein bisschen "Italianità" für die kalten Januartage?

    Bern (ots) - Die diesjährige Ferienmesse in Bern öffnet ihre Tore am 17. Januar 2002. Im Rahmen einer Sonderschau wird Bern während 4 Tagen quasi zum Little Italy der Schweiz. Der eBund machte sich auf eine ausgedehnte Reise durch unser südliches Nachbarland. Die Homepage präsentiert ab sofort während einem ganzen Monat die bedeutendsten Städte, die schönsten Landstriche und die wichtigsten Weinregionen Italiens. Und wer will, kann gleich selbst Hand anlegen: Der eBund blickt in die italienischen Kochtöpfe und verrät fein mundende Rezepte aus der Mittelmeerregion.

    Wer sich schon immer über speziellere Orte und Gegenden Italiens informieren wollte, ist auf dieser Seite genau richtig. Viele Informationen in übersichtlich dargestellten und kurzen Beiträgen ermöglichen es einem, das Land in Kürze besser kennenzulernen.

    Den etwas anderen Italien-Führer im Internet betreut der eBund weitgehend in Eigenregie. Die Weinregionen werden präsentiert von der in Bern ansässigen Weinhandlung Enoteca Bacchus.

    Im dazugehörigen Online-Wettbewerb werden 100 attraktive Preise verlost.

    Buon Viaggio!

ots Originaltext: Der Bund Verlag AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Der Bund Verlag AG
Peter Wyss
Leiter Neue Medien
Bubenbergplatz 8
3001 Bern



Weitere Meldungen: Der Bund Verlag AG

Das könnte Sie auch interessieren: