Zürcher Radio-Stiftung

Langfassung: Zürcher Radio- und Fernsehpreis 2002

    Zürich (ots) - Die Zürcher Radio-Stiftung verleiht für das Jahr 2002 je einen Zürcher Radio- und einen Zürcher Fernsehpreis in der Höhe von insgesamt Fr. 50'000.--

    Zweck

    Die Zürcher Radio-Stiftung verleiht für das Jahr 2002 je einen Radio- und Fernsehpreis, und zwar für bemerkenswerte Einzelsendungen oder Sendereihen, für besondere persönliche Leistungen im Interesse der Förderung und Weiterentwicklung der beiden Medien - vor allem im Bereich der Region Zürich - oder für herausragende Leistungen auf den Gebieten Medienliteratur, Medienkritik, Medienpädagogik und Medienforschung. Die Preise in der Höhe von insgesamt Fr. 50'000.-- können sowohl einzelnen Persönlichkeiten als auch Teams zugesprochen werden.

    Teilnahmebereichtigte

    Teilnahmeberechtigt sind in der Schweiz oder im Ausland für Schweizer Unternehmen tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SRG, der privaten elektronischen Medien und der Printmedien. Radio- und Fernsehbeiträge sowie Print-Publikationen müssen in deutscher Sprache oder deutschschweizer Mundart verfasst und zwischen dem 1. Oktober 2000 und dem 30. September 2002 ausgestrahlt worden sein.

    Anmeldung und Nomination

    Die Anmeldung ist zu richten an die nominationsberechtigten Stellen. Das sind neben der Zürcher Radio-Stiftung selber (Dufourstrasse 56, Postfach, 8032 Zürich) die Direktionen und Organe von Schweizer Radio und Fernsehen DRS, die Programmleitungen der privaten Radio- und Fernsehstationen in der Deutschschweiz sowie die Medienredaktionen von Deutschschweizer Publikationen.

    Die Eingaben sind mit schriftlicher Begründung und wenn möglich den nötigen Dokumenten (Audio- und Videoaufzeichnungen, Publikationen) einzureichen (VHS-PAL Videokassetten, Chromdioxid Normaltonbandkassetten, CD).

    Einsendeschluss

    Die Eingaben müssen spätestens bis Montag, 30. September 2002, bei der Zürcher Radio-Stiftung, Dufourstrasse 56, Postfach, 8032 Zürich, eingehen. Weitere Auskünfte über den Zürcher Radio- und Fernsehpreis erteilt Frau Ruth Halter-Schmid, Vizepräsidentin des Stiftungsrates, über Fax +41/1/780'18'08 und mailto: realtime.prod@bluewin.ch.

    Preisverleihung

    Die Preisverleihung findet am Montag, 25. November 2002 in Zürich statt.

    Der Stiftungsrat

ots Originaltext: Zürcher Radio-Stiftung
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Zürcher Radio-Stiftung
Dufourstrasse 56
Postfach
8032 Zürich
Tel. +41/1/251'51'30
Fax +41/1/251'53'97



Das könnte Sie auch interessieren: