KIPA / APIC

Kipa auf ELIAS: Salt Lake City: Ahnenforschung ist Pflicht

    Salt Lake City (ots) - Für zwei Wochen ist Salt Lake City demnächst Mittelpunkt der Welt: als Gastgeber der Olympischen Winterspiele. Für eine besondere Spezies Mensch jedoch hat die Stadt am Salzsee viel mehr zu bieten als schneebedeckte Berge und eine atemberaubende Landschaft: In den Augen der Ahnenforscher kann es das weltweit grösste Zentrum für Familienforschung mit jedem noch so attraktiven Ferienort aufnehmen. Die Suche nach den eigenen Vorfahren ist in Amerika eines der beliebtesten Hobbys - für die Mormonen aber eine religiöse Pflicht.

    Ein Hintergrundbericht ist auf dem Onlinedienst ELIAS der sda abrufbar - im ELIAS-Hauptmenü bei "Infopools" unter "Religion, Kirchen und Gesellschaft".

ots Originaltext: Kipa
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Katholische Internationale Presseagentur (Kipa)
Deutschsprachige Redaktion:
Tel. +41/26/426'48'21
Fax  +41/26/426'48'00
E-Mail:    kipa@dm.krinfo.ch
Internet: www.kipa-apic.ch
[ 002 ]



Weitere Meldungen: KIPA / APIC

Das könnte Sie auch interessieren: