KIPA / APIC

Kipa auf ELIAS: Assisi-Treffen als gewaltfreie Antwort des Papstes

Rom/Assisi (ots) - Zwei Wochen vor dem Treffen der Weltreligionen in Assisi laufen die Vorbereitungen auf das mit Spannung erwartete Ereignis auf Hochtouren. Mitte November, auf dem Höhepunkt des Afghanistan-Krieges, hatte Papst Johannes Paul II. überraschend diesen geistlichen Friedens-Gipfel angekündigt - als Antwort auf die Schreckensvision eines weltweiten Glaubenskriegs zwischen Islamisten und westlicher Welt. Der Hintergrund ist auf dem Onlinedienst ELIAS der SDA abrufbar - im ELIAS-Hauptmenü bei "Infopools" unter "Religion, Kirchen und Gesellschaft". Notiz an die Redaktionen: Dieser Text wird im Auftrag der Katholischen Internationalen Presseagentur (Kipa) in Freiburg (Schweiz) übermittelt. ots Originaltext: Kipa Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Katholische Internationale Presseagentur (Kipa) Deutschsprachige Redaktion: Tel. +41/26/426'48'21 Fax +41/26/426'48'00 E-Mail: kipa@dm.krinfo.ch Internet: www.kipa-apic.ch

Das könnte Sie auch interessieren: