KIPA / APIC

Kipa auf ELIAS: Calvins Nachfolgerin denkt frei

Genf (ots) - Wir können in der Kirche nicht weiterfahren wie bisher!" warnt Isabelle Graesslé (42) und will doch nicht Kassandra sein. Als erste Frau seit 460 Jahren steht die Universitätstheologin und Pfarrerin der "Compagnie des pasteurs et des diacres" der reformierten Kantonalkirche Genfs als Moderatorin vor. Für drei Jahre. Reformator Calvin hat die Institution im Jahre 1541 ins Leben gerufen. - Porträt von Isabelle Graesslé. Das Porträt ist auf dem Onlinedienst ELIAS der SDA abrufbar - im ELIAS-Hauptmenü bei "Infopools" unter "Religion, Kirchen und Gesellschaft". ots Originaltext: Kipa Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Katholische Internationale Presseagentur (Kipa) Deutschsprachige Redaktion Tel. +41/26/426'48'21 Fax +41/26/426'48'00 E-Mail: kipa@dm.krinfo.ch Internet: www.kipa-apic.ch