KIPA / APIC

Kipa auf ELIAS: Weltkongress der Katholischen Weltunion der Presse in Freiburg (Schweiz)

    Freiburg (ots) - "Weltweit brauchen die Journalisten Kontakt, und dieser Kontakt muss immer wieder neu geknüpft werden", betont der Schweizer Bruno Holtz (68), katholischer Priester, Journalist und Herausgeber der französischsprachigen Zeitschrift der Bethlehem-Missionare. Bei der Durchführung des Weltkongresses der Katholischen Weltunion der Presse (UCIP) vom 16. bis 23. September in Freiburg (Schweiz) wirkt der frühere UCIP-Generalsekretär an vorderster Front. Zum Kongress werden 700 Medienleute aus über 100 Ländern aller Kontinente erwartet.

    Der Hintergrund ist auf dem Onlinedienst ELIAS der sda abrufbar - im ELIAS-Hauptmenü bei "Infopools" unter "Religion, Kirchen und Gesellschaft".

ots Originaltext: Kipa
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Katholische Internationale Presseagentur (Kipa),
Deutschsprachige Redaktion: Tel. +41 26 426 48 21,
Fax +41 26 426 48 00, E-Mail: kipa@dm.krinfo.ch,
Internet: www.kipa-apic.ch



Weitere Meldungen: KIPA / APIC

Das könnte Sie auch interessieren: