KIPA / APIC

Kipa auf ELIAS: Leitplanken für Sicherheit in der Unsicherheit

    Bern (ots) - Aktuell in den Problemkreisen, vermittelnd im Tonfall und... schweizerisch gründlich: Die beiden grossen Schweizer Landeskirchen versuchen in einem erstmaligen "Wort der Kirchen" die spannende Zusammenschau brennender Grundfragen der (schweizerischen) Gesellschaft. Nur auf einer gemeinsamen Wertegrundlage sei angesichts des rasanten gesellschaftlichen Wandels eine lebenswerte Zukunft möglich, meinen die Kirchen. Sie deklarieren ihr Papier, im September als 130-Seiten-Broschüre greifbar, auch gleich zum "Referenzbuch" für sich selber. Am 1. September wird das Kirchenwort in Bern offiziell den Schweizer Behörden übergeben. - Ein Hintergrund.

    Der Beitrag ist auf dem Onlinedienst ELIAS der sda abrufbar - im ELIAS-Hauptmenü bei "Infopools" unter "Religion, Kirchen und Gesellschaft".

ots Originaltext: Kipa
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Katholische Internationale Presseagentur (Kipa),
Deutschsprachige Redaktion: Tel. +41 26 426 48 21,
Fax +41 26 426 48 00, E-Mail: kipa@dm.krinfo.ch,
Internet: www.kipa-apic.ch



Weitere Meldungen: KIPA / APIC

Das könnte Sie auch interessieren: