Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

EVD: Stärkung der Hochschullandschaft ab 2008

      Bern (ots) - Bundespräsident Joseph Deiss und Bundesrat Pascal
Couchepin sind heute Morgen mit einer Delegation der Schweizerischen
Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren zusammengetroffen, um
über die Zukunft der Hochschullandschaft Schweiz zu diskutieren. Als
Grundlage der Gespräche diente ein Expertenbericht über die
"Neuordnung der schweizerischen Hochschullandschaft ". Der
politische Ausschuss Steuerungsausschuss Bund-Kantone unter der
Leitung von Pascal Couchepin, Vorsteher des Eidgenössischen
Departements des Innern, hat sich auf Kernpunkte des Berichts
verständigt. Zu den wichtigsten Empfehlungen gehören ein
verstärktesdie Verstärkung der Zusammenarbeit von Bund und Kantonen
bei der Steuerung des Hochschulsystems und die Schaffung von
vermehrter Transparenz bei den Finanzflüssen mit dem Ziel der
Effizienzsteigerung bei der Mittelzuteilung.

    Monitoring der Hochschulen und ein einfacheres Finanzierungsregime. Die Bundesräte Joseph Deiss und Pascal Couchepin werden dem Bundesrat die Grundzüge der Reform noch im Herbst dieses Jahres vorstellen.

    Der Bericht kann unter http://www.gwf-gsr.ch/html/frameset-d.htm abgerufen werden.

Auskünfte: Charles Kleiber, Staatssekretär; Direktor der Gruppe für Wissenschaft und Forschung, Tel: 031 322 64 97



Weitere Meldungen: Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

Das könnte Sie auch interessieren: