Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

EVD: Touristische Landeswerbung: Finanzhilfe 2005-2009 an Schweiz Tourismus

    Bern (ots) -


      Der Bundesrat verabschiedete am 5. März 2004 die Botschaft über die
Finanzhilfe 2005-2009 an Schweiz Tourismus. Der vorgesehene
Zahlungsrahmen von 200 Millionen Franken stellt sicher, dass die
wettbewerbsfähigen Angebote der Schweiz als Tourismusland in den
nächsten fünf Jahren wirksam auf den Märkten positioniert werden
können. Schweiz Tourismus ist eine öffentliche Körperschaft, welche
aufgrund eines gesetzlichen Auftrages die Werbung für die Schweiz
als Tourismusland durchführt (SR 935.21). Die Eidg. Räte haben alle
fünf Jahre den Zahlungsrahmen für diese öffentlich-rechtliche
Körperschaft festzulegen.

    Im Bereich des Tourismus besteht heute ein weltweiter Wettbewerb der Reiseziele. Deshalb ist es für ein in hohem Masse auf den Tourismus angewiesenes Land wie die Schweiz notwendig, mit steten Werbeanstrengungen im In- und Ausland auf sich aufmerksam zu machen und damit Besucher anzuziehen. Der touristischen Landeswerbung kommt heute eine ganz besondere Bedeutung zu. Sie soll zum dringend notwendigen Wiederaufschwung des exportorientierten Tourismus beitragen, welcher in den letzten Jahren stark eingebrochen ist. Sie hat zudem dafür zu sorgen, dass die im Rahmen des angebotsseitigen Tourismusprogramms 2003-2007 wettbewerbsfähig gemachten Produkte auf den Märkten abgesetzt werden können.

    Die Evaluation der Eidg. Finanzkontrolle hat ergeben, dass die von der tourismusabhängigen Wirtschaft zu 40% mitfinanzierte Schweiz Tourismus in der Lage ist, diese tourismuspolitischen Vorgaben zu erfüllen. Die vorgeschlagene Finanzhilfe soll deshalb gewährleisten, dass die gesetzlichen Tätigkeiten dieser Institution im bisherigen Rahmen sichergestellt werden können. Bei der Festlegung des Zahlungsrahmens musste allerdings auf die schwierige Lage des Bundeshaushaltes Rücksicht genommen werden.

Auskünfte: seco, Direktion für Standortförderung Peter Keller, Karl Koch, Ressort Tourismus, Tel. 031 322 27 58



Weitere Meldungen: Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

Das könnte Sie auch interessieren: