Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

EVD: Schüler der Ecole cantonale d‘Art de Lausanne gestalten Weihnachtskarte von Bundesrat Pascal Couchepin

      (ots) - Die Studentinnen und Studenten der Ecole cantonal d’art de
Lausanne (ECAL-HES-SO) waren eingeladen, die Glückwunschkarte für
Bundesrat Pascal Couchepin zu den Festtagen zu gestalten. Am
Wettbewerb nahmen zehn Schülerinnen und Schüler teil. Gewonnen haben
dieses Jahr die 21jährige Delphine Monnard und Sami Benhadj, 25. Sie
studieren Fotografie an der ECAL-HES-SO in der Abteilung visuelle
Kommunikation. Frau Monnard ist im zweiten Studienjahr, Herr Benhadj
im dritten. Bundesrat Couchepin empfängt die Wettbewerbsteilnehmer
am Donnerstag, den 19.12.2002, und überreicht Frau Monnard und Herrn
Benhadj einen Preis.

    Bereits zum fünften Mal ermöglicht Bundesrat Couchepin mit dem Wettbewerb jungen Kunst-studentinnen und -studenten ihr Talent und ihre Leistungen bekannter zu machen. Letztes Jahr gewann Joëlle Allet aus dem Kanton Wallis, im Jahr 2000 hiess die Gewinnerin Virginie Antonin aus dem Kanton Neuenburg. Die Wahl der Kantone, aus denen die Wettbewerbsteilnehmer stammen, entspricht ihrem Beitritt in die Eidgenossenschaft – in umgekehrter Reihenfolge. Nächstes Jahr wird die Karte von jungen Künstlern aus dem Kanton Tessin gestaltet.

    Bundesrat Couchepin empfängt die Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs am 19.12.2002 um 11 Uhr in seinem Büro. Die Medienschaffenden sind eingeladen der Preisübergabe beizuwohnen.

Sie finden die Karte auf unserer Homepage: http://www.evd.admin.ch

Auskünfte: Katja Mäder, Pressesprecherin EVD, Tel. 031 322 39 60 / 079 309 42 35



Weitere Meldungen: Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

Das könnte Sie auch interessieren: