Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

EVD: Ernennung eines neuen Direktors im Bundesamt für Veterinärwesen

      (ots) - Der Bundesrat hat Hans Wyss zum neuen Direktor des
Bundesamtes für Veterinärwesen (BVET) ernannt, er tritt die Stelle
im April 2003 an. Wyss übernimmt die Nachfolge von Ulrich Kihm, der
das BVET auf Ende März verlässt.

    Hans Wyss wurde in Bern geboren (1960) und schloss hier 1984 das Studium der Veterinärmedizin ab; 1987 erlangte er die Doktorwürde. Wyss leitet im BVET seit 1999 den Bereich Kommunikation und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Seit anfangs 2002 ist er zudem verantwortlich für den Bereich Bewilligungen und Kontrollen.Vor seiner Anstellung beim BVET war er während sechs Jahren als stellvertretender Kantonstierarzt im Kanton Bern tätig, wo er wertvolle Erfahrungen in den Bereichen Lebensmittelhygiene und Tiergesundheit erwarb. Von 1987 – 1990 arbeitete er als Redaktor für Schweizer Radio DRS.

Bern, 20.11.2002

Für weitere Auskünfte: Robin Tickle, Chef Kommunikationsdienst EVD, Tel. 031 322 20 250



Weitere Meldungen: Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

Das könnte Sie auch interessieren: