Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Personalbefragung 2004 - die wichtigsten Departementsergebnisse im EFD

      Bern (ots) - 01. Okt 2004 (EFD) Die generelle Arbeitszufriedenheit
im EFD ist gegenüber der letzten Personalbefragung um 0.2 Punkte auf
4.4 Punkte gestiegen. Innerhalb der EFD-Ämter sind die Werte sehr
unterschiedlich; die Spannbreite reicht von 3.3 bis 4.8 Punkte. Das
sind die wichtigsten EFD-Departementsergebnisse der
Personalbefragung 2004 (siehe Pressemitteilung von heute).

    Individueller Handlungsbedarf besteht bei den Bundesämtern. Damit die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter gehalten bzw. verbessert werden kann, ist es essentiell, dass konkrete, messbare und wirkungsvolle Massnahmen eingeleitet werden. Diese Erkenntnis setzte sich auch anlässlich eines Workshops vom 17. August 2004 zu den Resultaten der Personalbefragung mit Linien- und Human-Ressources- Verantwortlichen des EFD durch.

    Handlungspotential wurde bei einer Mehrheit der EFD-Ämter in folgenden Themenbereichen festgestellt:

- Berufliche Perspektiven

- Zielvereinbarung / Leistungsbeurteilung

- Selbständigkeit in der Aufgabenerfüllung

- konstruktive Dynamik (= konstruktive Kritik, kritisches Hinterfra gen und Mitdenken, Offenheit, Toleranz)

- Amtskultur Amtsleitung

EFD: die Departementsergebnisse

Rücklauf

- Quote von 45 %; die Ergebnisse sind repräsentativ und aussagekräftig

- Grosse Streuung innerhalb der dreizehn EFD-Ämter: 38 % bis 70 %

Generelle Arbeitszufriedenheit

- Steigerung um 0.2 auf 4.4 Punkte

- Grosse Streuung innerhalb der EFD-Ämter: 3.3 bis 4.8

- 2004 in keinem Punkt markant tiefere Zufriedenheit als im Jahr 2000

Resignation

- Im EFD sind 22% der Mitarbeiter als resigniert zu bezeichnen

- Streuung zwischen den Ämtern 9% bis 27%

Motivation, in der Bundesverwaltung zu arbeiten

- Mit 3.5 ein tiefer Wert im Vergleich zu Benchmark-Ämtern Bundesverwaltung (3.9)

- Grosse Streuung innerhalb der EFD-Ämter: 3.0 bis 4.4

Veränderung als Chance

- Mit 3.8 ein tiefer Wert im Vergleich zu Benchmark-Ämtern Bundesverwaltung (4.2)

- Grosse Streuung innerhalb der EFD-Ämter: 3.0 bis 4.7

Auskunft für Medienschaffende: Pius Breu, Generalsekretariat EFD, Tel 031 323 00 16

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Finanz Departement (EFD)

Das könnte Sie auch interessieren: