Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Vereinfachung und Harmonisierung der Zollverfahren

      Bern (ots) - 07. Jun 2004 (EFD) Der Bundesrat hat heute die
Änderung des internationalen Übereinkommens vom 18. Mai 1973 über
die Vereinfachung und Harmonisierung der Zollverfahren ratifiziert.
Das entsprechende Protokoll war von der Schweiz am 29. Juni 2000
unter dem Vorbehalt der Paraphierung unterzeichnet worden.

    Das 1976 vom Parlament verabschiedete Übereinkommen von 1973 bezweckt die weltweite Vereinfachung und Harmonisierung der Zollverfahren sowie die Förderung des internationalen Handels. Dem Übereinkommen sind 62 Vertragsparteien angeschlossen. Die Zunahme der internationalen Transporte in den letzten 30 Jahren, der Quantensprung in der Informatik sowie die Verschärfung des Wettbewerbs im internationalen Handel haben eine Totalrevision des Übereinkommens nötig gemacht. Die Änderungen betreffen unter anderem die Modernisierung bestehender Zollverfahren, die Förderung von Risikomanagementtechniken, den Informatikeinsatz sowie die Koordination zwischen den Zollverwaltungen.

    Die Schweiz heisst die Revision des Übereinkommens als 33. Vertragspartei gut.

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Finanz Departement (EFD)

Das könnte Sie auch interessieren: