Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Finanzminister Hans-Rudolf Merz trifft seinen Amtskollegen Hans Eichel in Berlin

Bern (ots) - 31. Mär 2004 (EFD) Bundesrat Hans-Rudolf Merz, Vorsteher des Eidg. Finanzdepartementes, trifft anlässlich seines ersten Auslandaufenthalts als Finanzminister am Freitag in Berlin seinen Amtskollegen, Bundesfinanzminister Hans Eichel. Bei diesem Antrittsbesuch stehen internationale Finanzfragen sowie die bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Deutschland im Mittelpunkt. Beim diesem schon seit einiger Zeit geplanten Treffen mit Eichel handelt es sich um die erste Auslandreise von Bundesrat Merz. Die beiden Finanzminister werden sich auch über die Bilateralen II und insbesondere das Dossier Zinsbesteuerung unterhalten, das im Rahmen dieser Verhandlungen bereits Unterschriftsreife erreicht hat. Weitere Gesprächsthemen sind namentlich die neuen aufsichtsrechtlichen Auflagen für die Erbringung von grenzüberschreitenden Finanzdienstleistungen in Deutschland und die von der EU geplante Besteuerung von Re-Exporten. Notiz an die Redaktionen: Im Anschluss an das Treffen - um ca. 10.45 - findet im Bundesfinanzministerium in Berlin eine kurze Presseorientierung statt. Auskunft für Medienschaffende: Dieter Leutwyler, Eidg. Finanzdepartement, 031 322 60 33 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch

Das könnte Sie auch interessieren: