Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Lohnvergleich in Aussicht gestellt

      Bern (ots) - 19. Dez 2003 (EFD) Eine Studie soll darüber Auskunft
geben, wie das Verhältnis der Löhne der Bundesverwaltung zu
vergleichbaren Löhnen in der Privatwirtschaft aussieht. Der
Bundesrat hat sich heute bereit erklärt, eine entsprechende Motion
der Fraktion der Schweizerischen Volkspartei (SVP) anzunehmen.

    Die Fraktion der SVP hatte mit einer Motion den Bundesrat aufgefordert, eine Untersuchung bei einer bundesunabhängigen Stelle in Auftrag zu geben, wie die Löhne des Bundespersonals zu den vergleichbaren Löhnen im Industrie- und Bankensektor stehen.

    Der Bundesrat hat heute entschieden, die Motion entgegenzunehmen. Er wird die entsprechenden Arbeiten in Auftrag geben.

Auskunft: Thomas Schmutz, Eidg. Personalamt EPA, Tel. 031 324 95 42

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Finanz Departement (EFD)

Das könnte Sie auch interessieren: