Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Ausdehnung von FLAG und Überprüfung der Effizienzerhöhung

Bern (ots) - 15. Dez 2003 (EFD) Der Bundesrat ist bereit, bei weiteren Verwaltungsbereichen das Führen mit Leistungsauftrag und Globalbudget (FLAG) einzuführen. Er verspricht sich davon eine Effizienzsteigerung. In seiner Antwort auf zwei parlamentarische Vorstösse macht er jedoch darauf aufmerksam, dass die Umstellung auf FLAG mit einem zusätzlichen Ressourcenbedarf verbunden sein wird. Nationalrat Erich Müller(FDP/ZH) hatte in einer Motion eine generelle Überprüfung der Erweiterung von FLAG gefordert. Sein Ratskollege Theophil Pfister (SVP/SG) war mit einem Postulat an den Bundesrat gelangt, in welchem er um Berichterstattung bat bezüglich Umstellung auf FLAG im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT). Der Bundesrat ist im Grundsatz mit den Forderungen einverstanden und hat die beiden Vorstösse heute gutgeheissen. Eine ebenfalls verlangte Gesamtstrategie wird er im Rahmen der Botschaft zur Totalrevision des Finanzhaushaltgesetzes dem Parlament unterbreiten. Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch

Das könnte Sie auch interessieren: