Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: 1/4 % Wandelanleihe der Eidgenossenschaft auf Swisscom-Aktien

      Bern (ots) - 08. Dez 2003 (EFD) Der Bund emittiert heute eine
Anleihe im Betrag von CHF 1,5 Milliarden mit einem Zinssatz von 1/4%
und einer Laufzeit von 4 Jahren, die in Aktien der Swisscom AG
wandelbar ist. Der Wandelpreis ist auf CHF 500 pro Aktie
festgesetzt. Die Inhaber der Obligationen können nach 2 Jahren die
Rückzahlung der Titel zu 100% verlangen (Put-Option). Die
zugrundeliegenden Aktien entsprechen zirka 4,5 % des Aktienkapitals
der Swisscom. Die Emission dieser Anleihe könnte zu einer weiteren
leichten Reduktion des Bundesanteils an der Swisscom führen.

    Mit der Lancierung dieser Anleihe nutzt die Eidgenossenschaft die gegenwärtig günstigen Verhältnisse an den Märkten für Obligationen mit Eigenkapitalbezug. Der Erlös der Anleihe wird dem Bund im Rahmen seines Geldbeschaffungsprogramms zur teilweisen Deckung des generellen Finanzierungsbedarfs dienen.

    Eine allfällige Wandlung von Obligationen in Swisscom-Aktien würde einen weiteren kleinen Teilprivatisierungsschritt im Rahmen der vom Bund angestrebten Reduktion seiner Beteiligung an der Swisscom darstellen, ohne das gesetzlich erlaubte Minimum (50 Prozent plus eine Aktie) zu unterschreiten. Falls es zur vollständigen Wandlung der Anleihe in Aktien der Swisscom kommt, würde sich der Anteil des Bundes an der Gesellschaft von heute 62,7 % auf 58.2 % reduzieren.

Die Wandelanleihe

    Eine Wandelanleihe ist eine Obligationenanleihe, die dem Erwerber das Recht verleiht, innert einer bestimmten Frist die Umwandlung der Obligationen in eine gewisse Anzahl unterlegter Aktien (hier: Swisscom AG) zu einem im voraus festgelegten Preis zu verlangen. Die Wandlung kann während der gesamten Laufzeit der Anleihe erfolgen. Der Gläubiger kann auf die Umwandlung auch verzichten. Er erhält dann am Ende der Laufzeit das Kapital zurück. Mit der Put-Option kann er die vorzeitige Rückzahlung der Anleihe verlangen.

    Mit der Federführung der Emission der Wandelanleihe hat der Bund die beiden Banken UBS Investment Bank und JP Morgan als Joint Bookrunners beauftragt. Die Platzierung der Wandelanleihe erfolgt bei Schweizer und internationalen Investoren ausserhalb der USA.

    This press release does not constitute an offer of securities for sale into the United States. The securities may not be offered or sold in the United States or to, or for the account or benefit of, U.S. persons (as such term is defined in Regulation S under the U.S. Securities Act of 1933) unless they are registered or exempt from registration. There will be no public offer of securities in the United States.

    MEMBERS OF THE GENERAL PUBLIC ARE NOT ELIGIBLE TO TAKE PART IN THIS OFFERING, IN THE UNITED KINGDOM, IN SO FAR AS IT CONSTITUTES AN INVITATION OR INDUCEMENT TO PARTICIPATE IN THE OFFERING, IS DIRECTED EXCLUSIVELY AT PERSONS WHO HAVE PROFESSIONAL EXPERIENCE IN MATTERS RELATING TO INVESTMENTS WHO FALL WITHIN ARTICLE 19(5) (INVESTMENT PROFESSIONALS) OF THE FINANCIAL SERVICES AND MARKETS ACT 2000 (FINANCIAL PROMOTION) ORDER 2001 (AS AMENDED) ("THE ORDER”) OR ARE PERSONS FALLING WITHIN ARTICLE 49(2)(A) TO (D) (HIGH NET WORTH COMPANIES, UNINCORPORATED ASSOCIATIONS ETC) OF THE ORDER (ALL SUCH PERSONS TOGETHER BEING REFERRED TO AS "RELEVANT PERSONS”). THIS ANNOUNCEMENT, IN SO FAR AS IT CONSTITUTES AN INVITATION OR INDUCEMENT TO PARTICIPATE IN THE OFFERING, MUST NOT BE ACTED ON OR RELIED ON BY PERSONS WHO ARE NOT RELEVANT PERSONS. THE SECURITIES REFERRED TO IN THIS ANNOUNCEMENT WILL BE ISSUED ONLY TO RELEVANT PERSONS.

STABILISATION / FSA

Auskunft: Peter Thomann, Eidg. Finanzverwaltung, Bundestresorerie, Tel.: 031 322 60 71

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Finanz Departement (EFD)

Das könnte Sie auch interessieren: