Eidg. Finanz Departement (EFD)

Erhöhung der Biersteuer

Bern (ots) - Das Eidg. Finanzdepartement hat beschlossen, die Biersteuer auf den 1. Januar 2002 von Fr. 23.79 je hl auf Fr. 24.75 je hl anzuheben. Die Steuererhöhung ist die Folge des Anstiegs des durchschnittlichen Engrospreises. Bis zum Inkrafttreten eines Biersteuergesetzes bleibt die aus Bier- und Mehrwertsteuer bestehende Gesamtbelastung des Bieres garantiert. Sie beträgt 18,7 Prozent des durchschnittlichen Engrospreises sämtlicher Biere aller Brauereien. ots Originaltext: EFD Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation CH-3003 Bern Tel.: ++41 (0)31 322 60 33 Fax: ++41 (0)31 323 38 52 e-mail: info@gs-efd.admin.ch Internet: http://www.efd.admin.ch

Das könnte Sie auch interessieren: