Amazon.de GmbH

Amazon.de führt kostenfreien Versand bei allen Bestellungen ab 20 Euro ein

Einheitliche Versandkosten für alle Produkte / Bessere Kostenstruktur für Kunden

    München (ots) - Mit dem 20. Februar ändert Amazon.de seine Versandkostenstruktur. Alle Bestellungen ab einem Wert von 20 Euro werden nun kostenfrei versendet. Die bisherige Versandkostenschwelle wird um mehr als die Hälfte reduziert. Die Versandkostenpauschale für Bestellungen unter 20 Euro beträgt nun nur noch 3,00 Euro, es werden keine Versandkosten mehr pro Artikel erhoben. Die Schwelle von 20 Euro gilt auch für reine Buchbestellungen.

    "Es ist unsere Mission, das kundenzentrierteste Unternehmen der Welt zu sein - und mit unserer neuen Versandkostenregelung schaffen wir eine einheitliche, leicht verständliche Struktur, die unser breites Produktportfolio widerspiegelt. Mit der Erweiterung unseres Angebots stellen wir zwei Trends fest: Der durchschnittliche Bestellwert hat sich deutlich erhöht und der Anteil unserer vier Millionen Kunden, die neben Büchern auch Musik, DVDs, Videos und Unterhaltungselektronik bestellen, wächst sehr stark", so Ralf Kleber, Geschäftsführer Amazon.de. "Diesem Kaufverhalten  tragen wir mit der neuen Versandkostenstruktur Rechnung."

    Amazon schafft mit der neuen Versandkostenpolitik klare Strukturen: Da mit der neuen Regelung auch auf die Kostenpauschale pro Artikel verzichtet wird, entfällt das Ausrechnen zusammengesetzter Versandkosten.

    Hier eine Übersicht über die neuen Versandkosten im Vergleich zu den bisherigen:

                                         Versandkosten bisher              Versandkosten
                                                                                        ab 20.02.2002
    Gemischte Bestellungen Versandkostenfrei ab         Versandkostenfrei

    (Buchbestellung plus    EUR 45,50                          ab EUR 20,
    andere Artikel) bzw.    EUR 2,56 + 0,49 pro          sonst EUR 3,00
    Produktbestellungen      Artikel
    ausser Buch

    Reine Buchbestellungen 0,00

    Diese Versandkostenregelung gilt für Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Luxemburg und in die Schweiz. Bei Lieferungen in die Schweiz, nach Österreich, Luxemburg und Liechtenstein entstehen aufgrund der unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze geringfügige Abweichungen von dem Versandkostenbeitrag von 3,00 Euro.

ots Originaltext: Amazon.de GmbH
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Amazon.de GmbH
Public Relations
Christine Höger
Moosacher Strasse 51
D-80809 München
Tel. +49/89/35803-233
Fax  +49/89/35803-481
E-Mail: choeger@amazon.de



Weitere Meldungen: Amazon.de GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: