Eidg. Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK)

Leuenberger trifft Frankreichs Verkehrsminister Gayssot

Bern (ots) - Bundesrat Moritz Leuenberger, Vorsteher des Eidg. Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) trifft sich am Freitag, den 18. Januar, mit dem französischen Verkehrsminister Jean-Claude Gayssot in Paris. Anlass für das Gespräch sind Fragen im Zusammenhang mit der Finanzierung der Anschlüsse der Westschweiz an das französische TGV-Netz. Daneben werden weitere verkehrspolitische Themen diskutiert, etwa die Bewältigung des Schwerverkehrs durch den Gotthard- und den Mont- Blanc-Tunnel. Leuenberger trifft sich am Rande des traditionellen Neujahresempfangs des französischen Verkehrsminister mit seinem Amtskollegen. Dabei wollen die beiden Minister verschiedene Fragen in Zusammenhang mit der Finanzierung der Anbindung der Westschweiz an das französische Hochgeschwindigkeitsnetz (TGV) erörtern. Auch diverse verkehrspolitische Fragen sollen diskutiert werden, unter anderem das weitere Vorgehen nach dem Verkehrsministertreffens der Alpenländer vom vergangenen 30. November in Zürich und die neuen Verkehrsregimes in den Alpentunnels. In Zürich hatten die Minister im Beisein von EU-Verkehrskommissarin Loyola de Palacio in einer gemeinsamen Erklärung bekräftigt, die Sicherheit im alpenquerenden Strassenverkehr zu verbessern, insbesondere auch mit Vorschriften bezüglich Mindestabständen zwischen Lastwagen und mit Einbahnregelungen. ots Originaltext: UVEK Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: UVEK Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie, Kommunikation Presse- und Informationsdienst Informations- und Pressedienst UVEK Tel. +41/31/322'55'11

Das könnte Sie auch interessieren: