Eidg. Departement des Innern (EDI)

EDI: Integration der Abteilung Kranken- und Unfallversicherung des BSV ins BAG

      (ots) - Bundesrat Pascal Couchepin, Vorsteher des Departements des
Innern (EDI), hat Herr Hans Burger, den früheren Direktor des
Bundesamtes für Landwirtschaft, gebeten, die Möglichkeit einer
Eingliederung der Abteilung Kranken- und Unfallversicherung des
Bundesamtes für Sozialversicherung (BSV) ins Bundesamt für
Gesundheit (BAG) zu untersuchen.

    Der Vorsteher des EDI will abklären, inwieweit sich mit dieser Umstrukturierung die Koordination der zentralen Fragen im Gesundheitsbereich innerhalb des EDI verbessern liesse. An einem ersten Treffen mit den wichtigsten Beteiligten ist die Idee auf Interesse gestossen. Es wurde aber auch festgehalten, dass die Auswirkungen einer solchen Umstrukturierung sorgfältig analysiert werden müssen.

    Diese Analyse soll nun unter der Leitung von Hans Burger durchgeführt werden, der von Bundesrat Couchepin beauftragt wurde, eine Arbeitsgruppe aus Vertretern beider Institutionen zu bilden. Neben dem Katalog der Vor- und Nachteile einer solchen Umstrukturierung soll die Arbeitsgruppe auch einen Zeitplan für die mögliche Umsetzung dieses Vorhabens vorlegen.

    Gestützt auf den Bericht der Arbeitsgruppe wird Bundesrat Couchepin einen definitiven Entscheid fällen.

EIDG. DEPARTEMENT DES INNERN Presse- und Informationsdienst

    Weitere Auskünfte:

Jean-Marc Crevoisier, Kommunikationschef EDI, Tel. 031 322 80 16



Weitere Meldungen: Eidg. Departement des Innern (EDI)

Das könnte Sie auch interessieren: