Eidg. Justiz und Polizei Departement (EJPD)

EJPD: Externer richtet Privatversicherungsaufsicht neu aus Prof. Dr. Herbert Lüthy von der Swiss Re zum Bundesamt für Privatversicherungen

      Bern (ots) - 20.09.2002 Der Bundesrat hat heute Freitag Prof. Dr.
Herbert Lüthy zum Direktor des Bundesamtes für Privatversicherungen
(BPV) ernannt. Er tritt seine Stelle am 15. Oktober 2002 an und wird
sich mit Priorität der Neuausrichtung der Versicherungsaufsicht
widmen. Herbert Lüthy ist heute Geschäftsleitungsmitglied der
Business Group Life & Health der Swiss Re und Professor für
mathematische Finanztheorie an der Universität Basel.

    Der 59-jährige Lüthy bringt langjährige Erfahrungen in der schweizerischen Versicherungsbranche mit. Nach dem Studium der Mathematik und der Physik an der ETH sowie der Rechtswissenschaften und der Ökonomie an der Universität Zürich war er von 1972 bis 1989 bei der Basler Versicherungsgesellschaft und ist seit 1990 bei der Swiss Re tätig. Lüthy ist Mitglied des vom EJPD eingesetzten Gutachtergremiums "Janssen", welches die Aufsichtstätigkeit des Bundesamtes für Privatversicherungen untersucht.

Weitere Auskünfte: Infodienst EJPD, Tel. 031 / 322 18 18



Weitere Meldungen: Eidg. Justiz und Polizei Departement (EJPD)

Das könnte Sie auch interessieren: