Eidg. Justiz und Polizei Departement (EJPD)

Bundesrätin Metzler in Südostasien: Rückübernahme- und Stagiaire-Abkommen unterzeichnet

    Manila (ots) - Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold und ihre philippinischen Amtskollegen haben am Dienstag in Manila ein Rückübernahmeabkommen sowie ein Stagiaire-Abkommen unterzeichnet. Beide Abkommen wurden zusammen mit dem Rechtshilfeabkommen mit den Philippinen vom Bundesrat Ende Juni genehmigt.

    Das Rückübernahmeabkommen mit den Philippinen beinhaltet ähnlich denjenigen Abkommen, welche die Schweiz mit anderen Staaten abgeschlossen hat, eine gegenseitige Verpflichtung, die eigenen Staatsangehörigen zurückzunehmen und regelt die Modalitäten dieser Rückübernahme. Es beinhaltet hingegen keine Klausel betreffend Transit oder Rückübernahme von Personen aus Drittstaaten. Das Abkommen findet auch für das Fürstentum Liechtenstein und dessen Staatsangehörige Anwendung.

    Das Rückübernahmeabkommen mit den Philippinen ist das erste mit einem Land dieser Region, die über ein beträchtliches Migrationspotenzial verfügt. Weitere Abkommen, so beispielsweise mit Vietnam, sollen folgen. Bundesrätin Metzler diskutierte mit ihrem philippinischen Amtskollegen über die Bekämpfung der illegalen Migration sowie die 'Berne Initiative', eine Initiative der Schweiz für eine internationale Migrationsplattform.

    Austausch von Stagiaires

    Im Rahmen des ebenfalls unterzeichneten Stagiaires-Abkommens können jährlich je 50 schweizerische Stagiaires in den Philippinen und philippinische Stagiaires in der Schweiz eine auf 18 Monate befristete Arbeitsbewilligung zur beruflichen und sprachlichen Weiterbildung erhalten.

    Stagiares sind Personen zwischen 18 und 35 Jahren, die eine berufliche Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben und die im Partnerstaat ihre beruflichen und sprachlichen Kenntnisse vertiefen wollen. Sie müssen deshalb in ihrem erlernten Beruf beschäftigt werden.

ots Originaltext: EJPD
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Infodienst EJPD
Tel. +41/31/322'18'18



Weitere Meldungen: Eidg. Justiz und Polizei Departement (EJPD)

Das könnte Sie auch interessieren: