Crossair

SWISS erhält Expertenbeirat für Sicherheit

    Basel (ots) - Mit einem unabhängigen «Safety Advisory Board» sorgt die neue SWISS für eine Novität in der Airlinebranche: Drei internationale Experten beraten die SWISS in allen Fragen der Sicherheit.

    Die neue SWISS hat drei bestens ausgewiesene und international anerkannte Experten für Sicherheitsstandards in der Flugbranche gewinnen können. Dabei handelt es sich um Stuart Matthews (President & CEO der Flight Safety Foundation), Christian Josef Krahe (ehemaliger Vice President Operations bei Airbus) und Karel Ledeboer (langjähriger Senior Director der IATA und u.a. zuständig für Flugoperationen, Safety, und Security).

    Das Safety Advisory Board ist völlig unabhängig. Es wird der SWISS auf Quartalsbasis nach dem «Best-Practice»-Prinzip ungebundene Empfehlungen abgeben, was die Entwicklung der höchsten internationalen Sicherheitsstandards im Flugbetrieb betrifft. Dabei sollen mittels Assessments auch Strukturen, Abläufe sowie Qualifikationen der Mitarbeiter in der Flugsicherheitsorganisation der SWISS überprüft werden. Das Safety Advisory Board erhält dabei Zugang zu allen Dokumenten, die für seine Tätigkeit nötig sind. Die Empfehlungen der Experten gelangen direkt an die Geschäftsleitung und den Verwaltungsrat.

    Das dreiköpfige Gremium nimmt seine Arbeit noch im März auf. Das Safety Advisory Board pflegt einen direkten Draht zum Flight Safety Officer der SWISS. CEO André Dosé zur Zusammenarbeit mit dem Safety Advisory Board: «Die drei Experten sind für die neue Fluggesellschaft unabhängige Mentoren in allen Sicherheitsfragen. Sie liefern der SWISS wichtige Anstösse und fordern allfällig notwendige Anpassungen, damit wir auch in Sachen Sicherheit neue Branchenstandards setzen.»

    CV's Safety Advisory Board

    * Stuart Matthews: Chairman und CEO der Flight Safety Foundation (FSF), einer der wichtigsten, internationalen Non-Profit-Organisationen, die sich dem Fortschritt der Flugsicherheit verschrieben haben.  Die FSA wurde von der Flugindustrie gegründet und hat über 850 Mitglieder in 145 Ländern. Stuart Matthews verfügt über viele persönliche Beziehungen zu den wichtigsten Persönlichkeiten der weltweiten Flugindustrie. Er ist Mitglied des Executive Committee der US-Commercial Aviation Safety Team (CAST), die für die Durchsetzung der US-Safety Agenda verantwortlich ist. Zudem ist er Mitglied des Executive Oversight Committee, welches die Sicherheitsforschung der NASA überwacht. Er verfügt über mehr als 48 Jahre Erfahrung in der Flugindustrie.

    * Christian Josef Krahe: Von 1974 bis 2000 Engineering Testpilot bei Airbus Industries in Toulouse. Er arbeitete schwerpunktmässig im Team für die Entwicklung des Mensch-Maschine-Interface aller Airbus Typen (Cockpit Design) mit, war Mitglied des Safety Board und in diverse Flugunfalluntersuchungen involviert. Christian Krahe war auch Testpilot und Flight Instructor auf allen Airbus-Flugzeugen. Er verfügt über eine Flugerfahrung von insgesamt 14‘500 Stunden. Neben seiner fliegerischen Tätigkeit war der promovierte Dr.-Ing. a. d. Technischen Hochschule Aachen von 1992 bis 1998 Vice President Sales für das Verkaufsgebiet Europa und von 1998 bis zur Pensionierung im September 2000 Vice President Operations.

    * Karel Ledeboer: Der niederländische Staatsbürger ist ein aeronautischer Ingenieur. Er absolvierte sein Studium an der Technischen Universität in Delft. In dieser Zeit war er schon bei der KLM Royal Dutch Airlines tätig, in deren Diensten er insgesamt 33 Jahre stand. Zuletzt war er Executive Vice President Operations. 1994 stiess er als Senior Director zur IATA, wo er unter anderem für Infrastruktur, Flugoperationen, Safety, Security, Engineering und Airport Development zuständig war. Zudem war er Mitglied des Boards und des Executive Committee der FSF in Washington.

ots Originaltext: Crossair
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Crossair, Corporate Communications
Postfach, 4002 Basel
Tel.: +41-(0)61-582'45'53
Fax:  +41-(0)61-582'35'54
E-Mail: wim@crossair.ch
Internet: www.crossair.com



Weitere Meldungen: Crossair

Das könnte Sie auch interessieren: