Crossair

Crossair lanciert Homepage «Project Phoenix»

Basel (ots) - Die Crossair hat für das Projekt Phoenix eine eigene Internet-Plattform eingerichtet. Auf www.project-phoenix.ch werden alle Neuigkeiten publiziert und Fragen über das Projekt beantwortet. Auf der Phoenix-Homepage können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Investoren und Öffentlichkeit jederzeit über den Stand der Dinge bei der Realisierung des Projektes orientieren. Die neue Homepage besteht aus einem öffentlich zugänglichen Teil und einem geschlossenen Bereich, der nur den Mitarbeitenden der Swissair Group und Crossair zugänglich ist. Im offenen Teil von www.project-phoenix.ch wird über die neusten Entwicklungen, die Organisation, die Verantwortlichen und über aktuelle Stellenangebote informiert. Zudem können die Presseartikel herunter geladen werden, die zum Thema Phoenix erschienen sind. Im internen Bereich der Homepage finden die Mitarbeitenden zusätzliche Informationen wie detaillierte Organigramme und Antworten auf oft gestellte Fragen. Ausserdem dient der Mitarbeiterbereich als Plattform für Online-Chats der Mitarbeitenden von Swissair Group und Crossair mit CEO André Dosé. Der erste solche Chat findet am kommenden Montag um 08.00 Uhr statt. Am Freitag, 2. November hat André Dosé zudem erstmals am heissen Draht» der Belegschaft von Crossair und Swissair Group über eine Stunde lang Red‘ und Antwort gestanden. Die Gelegenheit zum direkten telefonischen Kontakt mit dem CEO der Crossair wurde vor allem von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Swissair Group rege benützt. Die Fragen und Antworten werden im internen Teil von www.project-phoenix.ch publiziert. Der «heisse Draht» mit André Dosé findet inskünftig jede Woche statt. ots Originaltext: Crossair Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Crossair, Corporate Communications Postfach, CH - 4002 Basel Tel.: +41 61 325 45 50 Fax: +41 61 325 35 54 E-mail: communications@crossair.ch Internet: www.crossair.com

Das könnte Sie auch interessieren: